-  Stadtarchiv Wismar
 -  Abt. III. Rep. 1. Df Obergericht Wismar
 -  01.: Gesamte Archivalien
Obergericht Wismar - 01. Gesamte Archivalien
56 Gerichtsakten   1   -   10   »

Datierung

Signatur

Prozessgegenstand


OAI-PMH
   

Signatur: 56
Prozessgegenstand: Handakten der Verwalter des Nachlasses des Apothekers Peter Heinrich Ahrends und dessen Frau Catharina Ilsabe, geborene Schwartzkopf
Laufzeit: (1806, 1817) 1826-1830
Fallbeschreibung: Bemühungen zur Eintreibung offener Forderungen. - Klagen gegen die Chirurgen Kellmann und Vehstädt, die Tischlerwitwe Plagemann, die Ehefrau des Notars Stroth und den Schneidermeister Heinrich wegen Schulden. - Nachlaßberechnung.
Prozessbeilagen: Enthält auch: Inventare und Auseinandersetzungsprotokolle über den Nachlaß der am 27. August 1806 verstorbenen Witwe Kindler und der am 5. Januar 1817 verstorbenen unverehelichten Carolina Sophia Enghardt.
Bestellnummer: Stadtarchiv Wismar (Abt. III. Rep. 1. Df Obergericht Wismar) 56


OAI-PMH
   

Signatur: 13
Prozessgegenstand: Persönliche Unterlagen des Malers Carl Georg Nicolaus Canow
Alte Signatur: C 306 IV; C 306 V
Laufzeit: 1820-1870
Fallbeschreibung: Beleihung des Hauses Bliedenstraße 12 durch den Vater des Malers, den Schuhmacher Gabriel Johann Canow. - Unterlagen über Lehre und Studium des Malers in Neubukow und Berlin. - Autographen von Schadow. - Mietverträge. - Werkverträge. - Beschickung von Ausstellungen. - Einnahme- und Ausgaberechnungen. - Verzeichnis von aus dem Museum geliehenen Sachen.
Bestellnummer: Stadtarchiv Wismar (Abt. III. Rep. 1. Df Obergericht Wismar) 13


OAI-PMH
   

Signatur: 40
Prozessgegenstand: Regulierung des Nachlasses des am 9. September 1875 in Wismar verstorbenen Rentiers Johann Friedrich Steinhagen
Alte Signatur: S 1898
Laufzeit: 1821-1877
Prozessbeilagen: Zwei Briefe des Sohnes aus Wynona, Minnesota, USA. - Zeugnisse und Gedichte des Steinhagen. - Briefe an Steinhagen. - Frankierten Brief von 1865. - Postkuvert mit aufgedruckter Marke von 1863. - Rezepte. - Vertrag über die Vertretung des Militärdienstes Steinhagens durch Carl Scharffenberg. - "Mecklenburgische Dorfzeitung" Nr. 45 vom 10. November 1850 mit einer Anzeige zum ersten Todestag von Robert Blum.
Bestellnummer: Stadtarchiv Wismar (Abt. III. Rep. 1. Df Obergericht Wismar) 40


OAI-PMH
   

Signatur: 53
Prozessgegenstand: Regulierung des Nachlasses des in Wismar verstorbenen Apothekers Peter Heinrich Ahrends
Laufzeit: 1823
Bestellnummer: Stadtarchiv Wismar (Abt. III. Rep. 1. Df Obergericht Wismar) 53


OAI-PMH
   

Signatur: 54
Prozessgegenstand: Ernennung des Pastors Ehregott Johann Christian Enghart und des Kaufmanns und Weinhändlers Valentin Rose zu Verwaltern des Nachlasses des Apothekers Peter Heinrich Ahrends und dessen Frau Catharina Ilsabe, geborene Schwartzkopf, deren Einnahmeberechnungen und belegte Kapitalien
Laufzeit: 1823-1825
Bestellnummer: Stadtarchiv Wismar (Abt. III. Rep. 1. Df Obergericht Wismar) 54


OAI-PMH
   

Signatur: 06
Prozessgegenstand: Ehevertrag zwischen dem Bürger und Kaufmann Heinrich Christoph Boest und seiner Ehegenossin Eleonore Sophie Charlotte Dorothea, geborene Albrecht
Alte Signatur: B 1321
Laufzeit: 27. März 1823
Bestellnummer: Stadtarchiv Wismar (Abt. III. Rep. 1. Df Obergericht Wismar) 06


OAI-PMH
   

Signatur: 55
Prozessgegenstand: Handakten der Verwalter des Nachlasses des Apothekers Peter Heinrich Ahrends und dessen Frau Catharina Ilsabe, geborene Schwartzkopf
Laufzeit: 1824
Bestellnummer: Stadtarchiv Wismar (Abt. III. Rep. 1. Df Obergericht Wismar) 55


OAI-PMH
   

Signatur: 36
Prozessgegenstand: Bekanntmachung des Rates über die Umschreibung von Wohnbuden in der Speicherstraße auf Carolina Dorothea Sager, geborene Huth
Alte Signatur: S 1636
Laufzeit: 1841
Bestellnummer: Stadtarchiv Wismar (Abt. III. Rep. 1. Df Obergericht Wismar) 36


OAI-PMH
   

Signatur: 01
Prozessgegenstand: Gesuche um Erteilung von Armutsbescheinigungen und um Bestellung von Armensachwälten
Alte Signatur: A 280 IV
Laufzeit: (1845) 1879-1889
Fallbeschreibung: Anträge des Dienstmädchens Sophie Marie Dorothea Meyer, der Zimmermannstochter Franziska Ohlberg, des Leutnants Albert von Holsrtein, des Dienstmädchens Sophie Winter, des Knechts Gutsav Rehm, des Dienstmädchens Marie Planeth, der Arbeiterfrau Sissa Mandersdotter Schuldt, des Dienstmädchens Marie Steinbrügger, der Witwe Anna Sophie Luckmann, der Frau Amanda Bartels, des Hilfstelegraphisten Joachim Grammann, des Arbeitsmanns Joseph Dein, der Bäckerfrau Dorette Hoff und des Fischers Carl Kamps.
Prozessbeilagen: Verordnung über das Armenrecht 1845.
Bestellnummer: Stadtarchiv Wismar (Abt. III. Rep. 1. Df Obergericht Wismar) 01


OAI-PMH
   

Signatur: 45
Prozessgegenstand: Belege aus dem Nachlaß des Arbeitsmanns Samuel Johann Christian Vick
Alte Signatur: V 243
Laufzeit: 1863-1876
Bestellnummer: Stadtarchiv Wismar (Abt. III. Rep. 1. Df Obergericht Wismar) 45
56 Gerichtsakten   1   -   10   »