-  Stadtarchiv Wismar
 -  Abt. IV. Rep. 1. B Prozeßakten des Tribunals 1653-1803
 -  12.: 1. Kläger L

Standort: Stadtarchiv Wismar - Prozeßakten des Tribunals 1653-1803 - 12. 1. Kläger L


OAI-PMH
   

Signatur: (1) 1874
Prozessgegenstand: Mandatum de solvendo Auseinandersetzung um die Rückzahlung eines Honorars
Alte Signatur: Wismar L 14 (W L 1 n. 14)
Laufzeit: (1670) 31.05.1670-08.06.1670
Fallbeschreibung: Petersen hatte für Kl. an einem Fall gearbeitet und dafür Honorar in Höhe von 14 Rtlr verlangt. Durch seinen Tod vor Ende des Prozesses hat er den Fall aber nicht fortsetzen können, die Gebühren somit nicht verdient. Kl. bittet, die Erben zur Rückzahlung der zuviel gezahlten Gebühren aufzufordern. Das Tribunal erläßt am 01.06.1670 ein entsprechendes Mandat.
Prozessbeilagen: (7) Schreiben Petersens an Jasper von der Lühe vom 05.03.1670; von Notar Jacob Paris aufgenommene Zeugenbefragung des Hausknechtes des Kl.s, Hartwig Schlecht, vom 17.05.1670
Instanzenzug: 1. Tribunal 1670
Kläger: (2) Jasper von der Lühe auf Mulsow
Beklagter: Witwe und Erben des Dr. Ambrosius Petersen, Prokurator am Tribunal
Bestellnummer: Stadtarchiv Wismar (Abt. IV. Rep. 1. B Prozeßakten des Tribunals 1653-1803) (1) 1874