-  Stadtarchiv Wismar
 -  Abt. IV. Rep. 1. B Prozeßakten des Tribunals 1653-1803
 -  16.: 1. Kläger P

Standort: Stadtarchiv Wismar - Prozeßakten des Tribunals 1653-1803 - 16. 1. Kläger P


OAI-PMH
   

Signatur: (1) 0460
Prozessgegenstand: Supplicationis Auseinandersetzung um Zahlung des Abschosses
Alte Signatur: Wismar B 306 (W B n. 306)
Laufzeit: 05.07.1765-16.09.1765
Fallbeschreibung: Kl. bestreiten Bekl. das Recht, den Zehnt bei Verkauf der Häuser von Adligen zu fordern und bitten das Tribunal, Bekl. die Erhebung dieser Abgabe zu verbieten. Eine Antwort des Tribunals erhellt nicht.
Instanzenzug: 1. Tribunal 1765
Kläger: (2) Witwe des Oberst von Plessen, Freiherr von Rangstedt, Hauptmann von der Jahn, N N von Halberstadt, N N von Zülow, früher auf Zülow und N N von Zülow, früher auf Möllenbeck, Hauptmann von Holm, seit 16.09.1765 außerdem: Witwe von Henning Friedrich von Lützow auf Preensberg, Oberstleutnant von der Lühe auf Barnekow und Kammerjunker von Sebisch
Beklagter: Stadtkämmerei zu Wismar
Anwälte: Kl.: Dr. Christoph Erich Hertzberg (A & P)
Bestellnummer: Stadtarchiv Wismar (Abt. IV. Rep. 1. B Prozeßakten des Tribunals 1653-1803) (1) 0460