-  Stadtarchiv Stralsund
 -  02.01.12. Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelege Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelegenheiten
 -  02.01.12.11. Aufrechterhaltung von Ordnung und Sicherheit und Rechtskonferenzen

Standort: Stadtarchiv Stralsund - 02.01.12. Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelege Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelegenheiten - 11. 02.01.12.11. Aufrechterhaltung von Ordnung und Sicherheit und Rechtskonferenzen


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 59, Nr. 122
Titel: Kriminalitätsvorbeugung und Kriminalitätsbekämpfung
Enthält: Anweisung des Ministers des Innern über die Durchführung der Wiedereingliederung Strafentlassener und die Erziehung kriminell gefährdeter Bürger (Entwurf), o.J.- Beschluß des Rates der Stadt vom 15. August 1968 zur Durchsetzung der Verordnung über die Aufgaben der öffentlichen Räte und der Betriebe bei der Erziehung kriminell gefährdeter Bürger.- Bericht über die Fähigkeit der Grundorganisationen der SED zur Bekämpfung von kriminellen Handlungen und Gesetzverletzungen, 1971.- Programm zur Vorbeugung und Bekämpfung von Rechtsverletzungen in Stralsund, 1969.- Bericht der Abteilung Volksbildung über Maßnahmen zur Kriminalitätsvorbeugung im Verantwortungsbereich, 1970.- Einschätzung zur Entwicklung und zum Umfang sowie den Erscheinungsformen der Straftaten und anderer Rechtsverletzungen Jugendlicher und Kinder in der Stadt Stralsund, 1970.- Bericht zu Fragen der Kriminalität in der Gerhart-Hauptmann-Schule, 1971.- Erfahrungen des Rates der Stadt bei der Organisierung des Zusammenwirkens zwischen Wohngebieten, Betrieben und Einrichtungen sowie den Organen der Volksvertretung hinsichtlich des Kampfes gegen Kriminalität und Asozialität.- Bericht über die Aussprachen mit Kader- und Betriebsleitern zu Fragen der Kriminalität, 1971.- Maßnahmeplan der Abteilung Gesundheits- und Sozialwesen zur Durchsetzung des Kriminalitätsvorbeugungsprogramms im Verantwortungsbereich.- Weisung des Direktors des VEB Volkswerft zur Verbesserung der Sicherheit und Ordnung sowie der vorbeugenden Tätigkeit zur Verhinderung von Rechtsverletzungen.- Bericht über die Vorbeugung und Bekämpfung der Jugendkriminalität an die Kreisleitung Stralsund der SED.- Modell für die komplexe Kriminalitätsvorbeugung und -bekämpfung in Stralsund.- Bericht der Abteilung Berufsbildung und Berufsberatung über Maßnahmen zur Kriminalitätsvorbeugung und -bekämpfung im Verantwortungsbereich, 1973.- Bericht über Straftaten von Beschäftigten des VEB Volkswerft.- Bericht über die Wirksamkeit der Arbeit der Sicherheits- und Rechtspflegeorgane bei der Vorbeugung und Bekämpfung der Asozialität.- Ordnung zur Arbeit mit Strafentlassenen im VEB Industriebaukombinat Rostock, Sitz Stralsund.
Laufzeit: 1968 - 1975
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (02.01.12. Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelege Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelegenheiten) Rep. 59, Nr. 122