-  Stadtarchiv Stralsund   »  
 +  01.02.02. Nachlässe Nachlässe   »  
67. 01.02.02.69. Günter Mahnke
» Kontext anzeigen

1 Bestandsbeschreibung 1 Aktengruppe 16 Sachakten

Stadtarchiv Stralsund: 01.02.02. Nachlässe Nachlässe »
aktualisiert am: 18.09.2019


Laufzeit

Signatur

Titel


OAI-PMH
   

Signatur: N Mah01
Titel: Manuskript von Günter Mahnke: Insel. Rügen. Kleines Nachschlagewerk, Teil I, Heft 1: Aal bis Bußvitz
Enthält: mit Vorwort, Quellenangabe und Stichwortverzeichnis.- Aal, Aalbek, Abrasion, Abraum, Absalon, Affleger, Ahorn, Aktion Rose, Aktives Kliff, Alleen, Alt-Bessin, Altefähr, Altenkirchen, Altensien, Ältester Sportverein Rügens, Altkamp, Alt-Reddevitz, Alt-Sassitz, Arbeitsmarkt, Arkona, Ernst Moritz Arndt, Gudrun Arnold, Arndt-Turm, Augustenhof, Aust, Axesl Höhe, Baabe, Baaber Bek, Baaber Heide, Babelonberg, Bäche, Badekarren, Badeorte des Kreises Rügen, Bäderarchitektur, Badetemperaturen, Rudolf Baier, Ruth Bahls, Bakenberge, Bakenberg (Hiddensee), Bakenberg (Mönchgut), Bakenberg (Neu-Mukran), Bakenberg (bei Quoltitz), Bakenberg (bei Seelvitz), Bakenberg (Wittwow), Baldereck, Baldeecker Bach, Baltischer Eisstausee, Bantow, Banz, Banzelvitzer Berge, Barnkevitz, Barsch, Barnuta, Baumhäuser, Bäuerliches Wirtschaften Ende des Mittelalters, Hans-Dieter Bartel, Kurt Barthel (Pseudonym: Kuba), Bauernfischerei, Beeken, Belemiten, Benz, Bergen auf Rügen, Bergener Gesellenkrankenkasse, Berge über 100 m Höhe, Berge und Erhebungen des Kreises Rügen, Berglase, Bernstein, Bernsteinprobe, Bessin, Betriebsferienheime, Beuchel, Beuchow, Tom Beyer, Bezirk Rostock, Bickbeerberg, Bietegast, Theodor Billroth, Binnenseen der Insel Rügen, Binz, Biolithe, Bischofsdorf, Bisdamitz, Bisdamitzer Bach, Bistum Roskilde, Blandow, Blieschow (Jasmund), Gebhard Leberecht von Blücher, Bobbin, Bodden, Bodenreform, Bohlendorf, Bökel, Boldevitz, Boldevitzer Wald, Boner Berg, Borchtitz, Böschow, Breeger Bodden, Breesen, Breetz, Breetzer Wald, Bronzezeit, Bubkevitz, Buddenhagen, Elisabeth Büchsel, Bug, Buger Bodden, Buhnen, Buhrkow, Buhse, Bünn, Burganlagen, Burgwall bei Gobbin, Burgwall bei Kniepow, Burgwall bei Puddemin, Burgwall bei Zudar, Burkvitz, Burgwall bei Ralow, Burgwall bei Ralswiek, Burgwall bei Venz, Burgwall Capelle bei Sagard, Burgwall "Der Hengst", Burtevitz, Buschvitz, Buskam, Bussinsche Berge.
Laufzeit: o.J.
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.02.02. Nachlässe Nachlässe) N Mah01
Standort: Stadtarchiv Stralsund - 01.02.02. Nachlässe Nachlässe - 67. 01.02.02.69. Günter Mahnke

» Im Kontext anzeigen



OAI-PMH
   

Signatur: N Mah02
Titel: Manuskript von Günter Mahnke: Insel Rügen. Kleines Nachschlagewerk, Teil I, Heft 2: Campingplätze bis Fähre Saßnitz - Bornholm
Enthält: Campingplätze, Cavelin, Charenza, Crampas, Dalkvitz, Damenbad, Dargast, Darsband, Darz, Das Geschlecht der Fürsten von Rügen, von Bagevitz, von Berg, von Brüning, von der Lancken, von der Oehe, von Dycke, von Esbeck-Platen, von Gagern, von Hansemann, von Harder, von Kahlden, von Kathen, von Langen, von Richter, von Schultz, von Usedom, Das Haus Putbus, Datzow, Die Freiherren von der Lancken-Wakenitz, Die Fürsten und Grafen zu Inn- und Knyphausen, Die Grafen von Douglas, Die Herren, Freiherren und Grafen von Barnekow, von Bohlen, von Krassow, von Platen, Deiche, Bertold Delbrück, Hans Delbrück, Denkmal des Fürsten Malte I. zu Putbus, Denkmal des "Großen Kurfürsten" bei Neukamp, Denkmal Friedrich Wilhelm I. von Preußen bei Groß-Stresow, Deportation sächsischer und thüringischer Gutsbesitzer nach Rügen 1945, Deputat, Edith Dettmann, Deutsche Allenstraße, Diabetes-Dorf in Dreschvitz, Dienstgeld, Diskordanz, Dobberworth, Dolge, Dolgemost, Dolmen, Domänen, Dönkvitz, Döns, Doppelkumreusen, Dornbusch, Dorsch, Hellmuth Dost, Drachenhausen, Friedrich Drake, Drammendorf, Dranske, Dranske-Hof, Dreifelderwirtschaft, Dreschflegel, Dreschvitz, Drewoldke, Max Dreyer, Drigge, Drigger Schanze, Drosevitz, Dubkevitz, Dubnitz, Dumgenevitz, Dummertevitz, Dumrade, Dumsevitz (bei Bergen auf Rügen), Dumsevitz (Gemeinde Groß Schoritz), Dünen, Dußvitz, Duwenbeek, Dwarsdorf, Dwasieden, Moritz Ulrich Carl von Dycke, Ehemalige Landvögte auf Rügen von 1326 - 1806, Eichen, Einwohnerzahlen und Bevölkerungsdichte des Kreises Rügen, Eisenbahnbau, Eisenzeit 8Latenezeit), Eissporen, Entwicklungsetappen der Ostsee, Entwicklungsetappen der Nationalparks, Erdbebenstation Liddow, Erholungswesen zur DDR-Zeit, Ernst-Moritz-Arndt-Museum Garz, Erratische Blöcke, Eufemia, Herbert Ewe, Exogene Kräfte, Fähre Altefähr - Stralsund, Fähre Glewitz - Stahlbrode, Fähren, Fähre Saßnitz - Bornholm, Fähre Saßnitz - Kaliningrad.
Laufzeit: o.J.
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.02.02. Nachlässe Nachlässe) N Mah02
Standort: Stadtarchiv Stralsund - 01.02.02. Nachlässe Nachlässe - 67. 01.02.02.69. Günter Mahnke

» Im Kontext anzeigen



OAI-PMH
   

Signatur: N Mah03
Titel: Manuskript von Günter Mahnke: Insel Rügen. Kleines Nachschlagewerk. Teil II: Fähre Saßnitz - Klaipeda - Garzer Stadtbuch
Enthält: mit Quellenangabe und Stichwortverzeichnis.- Fähre Saßnitz - Klaipeda, Fähre Saßnitz - St. Petersburg, Fähre Saßnitz - Trelleborg (Schweden), Fähre Schaprode - Kloster bzw. Vitte, Fähre Seehof - Hiddensee (Fährinsel), Fähre Wampen - Stralsund, Fährhafen Saßnitz, Fährhof, Fährinsel, Falkenberg, Fälschermuseum in Binz, Familienbad, Faß Kreide, Walter Felsenstein, Feriendienst des FDGB, Fernlüttkevitz, Feuerstein, Feuersteinfelder, Fichte, Fideikommiß, Fimm, Findlinge, Fische in rügenschen Gewässern, Fischereiproduktionsgenossenschaften (FPG), Fischerkugeln, Fischkombinat Saßnitz, Flagge des Kreises Rügen, Flughafen Güttin, Flunder, Otto Fock, Forst Augustenhof, Forstgebiete, Forst Glowe, Forst Pastitz und Ketelshagen, Forst Prora, Forst Schellhorn (heute Forst Zargelitz), Forst Stedar/Pulitz, Forst Tilzow/Sehlen, Forst Wanddashorst, Forst Zargelitz, Forst Grahlhof, Foßberg, Frankenthal, Freesen, Freesenort, Freetz, Freikörperkultur, Freilichtmuseum im Gummanzer Kreidebruch, Freudenberg, Friedensvertrag von Brudersdorf 1328, Friedhof zu Kloster, Caspar David Friedrich, Friedrich Wilhelm I., König von Preußen, Friedrich Wilhelm, Kurfürst von Brandenburg, Frühere Flächenmaße, Frühere Lägenmaße, Funkamt Rügen-Radio, Fünten, Fürsten von und zu Rügen, Herzöge von Pommern, Könige von Schweden, Herzöge zu Pommern und Fürsten zu Rügen, Könige von Preußen, Herzöge zu Pommern und Fürsten zu Rügen, Friedrich Wilhelm Furthmann, Fußtage, Gademow, Gadmund, Gager, Gagern, Gahlitzer Strom, Ganschvitz, Ganschvitzer Wald, Gänsewerder, Garditz, Garftitz, Gärtnerische Produktionsgenossenschaft (GPG), Garz, Garzer See, Garzer Stadtbuch.
Laufzeit: o.J.
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.02.02. Nachlässe Nachlässe) N Mah03
Standort: Stadtarchiv Stralsund - 01.02.02. Nachlässe Nachlässe - 67. 01.02.02.69. Günter Mahnke

» Im Kontext anzeigen



OAI-PMH
   

Signatur: N Mah04
Titel: Manuskript von Günter Mahnke: Insel Rügen. Kleines Nachschlagewerk. Teil III: Gebietsreform - Hahn
Enthält: mit Quellenangabe.- Gebietsreform 1952, Gellen, Gellort, Gelm, Gemeinden des Kreises Rügen, Geographische Lage des Landkreises Rügen, Gerhart-Hauptmann-Gedenkstätte, Geschichtliche Entwicklung Rügens, Geschiebe, Geschützte Pflanzen, Geschützte Tiere, Geschütze Vögel, Gezeiten, Giesendorf, Gingst, Gingko-Baum, Glaziale Serie, Glazialzeit, Gletschertöpfe, Glewitz, Glewitzer Wiek, Glowe, Glowitz, Glutzow (Hof und Siedlung), Gnies, Gobbin, Gobbiner Haken, Göhren, Göhrener Inselkern, Goldberg, Goldberger Fähre, Goor (Wittow), Goor (bei Putbus), Goorer Berg, Goos, Götemitz, Grabitz, Grabow (bei Poseritz), Grabow auf Zudar, Grabower Schanzen, Grahler Fähre, Grahlhof, Gramtitz, Granitzer Ort, Granitz-Hof, Granitz (Wald), Granskevitz, Grebshagen, Greifswalder Bodden, Gremmin, Grieben, Grosow, Groß Banzelvitz, Groß Kniepow, Groß Bandelvitz, Geographische Lage der Insel Rügen, Geographische Lage der Insel Hiddensee, Giegnitz, Goldevitz, Großer Jasmunder Bodden, Großer Lobber See, Großer Wostevitzer Teich, Große Wiese, Groß Kubbelkow, Groß Kubitz, Groß Schoritz, Großsteingräber, Groß Stresow, Groß Stubben, Groß Volksitz, Groß Zicker, Grotenhagen, Grubnow, Johann Jacob Grümbke, Grundmoränen, Gudderitz, Gummanz, Gurtitz, Gurvitz, Gustav III., Gustav IV. Adolf, Güstelitz, Güstin, Gustow, Gustow Ausbau, Gustower Wiek, Güstrowerhöfen, Güttin, Gützlaffshagen, Alfred Haas, Philipp Hackert, Hagen (bei Zirkow), Hagen (Jasmund), Hagensche Wiek, Friedrich von Hagenow, Hagenowsche Karte von 1829, Karl Friedrich Graf von Hahn.
Laufzeit: o.J.
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.02.02. Nachlässe Nachlässe) N Mah04
Standort: Stadtarchiv Stralsund - 01.02.02. Nachlässe Nachlässe - 67. 01.02.02.69. Günter Mahnke

» Im Kontext anzeigen



OAI-PMH
   

Signatur: N Mah05
Titel: Manuskript von Günter Mahnke: Insel Rügen. Kleines Nachschlagewerk. Teil IV: Haide - Kreideabbaumethoden
Enthält: Haide, Haken (Flächenmaß), Halbinsel Buhlitz, Halbinsel Drigge, Halbinsel Lebbin, Halbinsel Liddow, Halbinsel Lieschow, Halbinseln (Übersicht), Halbinsel Pulitz, Halbinsel Thießow, Halbinsel Zudar, Harpune von Venz, Gerhart Hauptmann, Hausmarken, Having, Hecht, Heide, Heideberge, Heidekaten, Heidemühl, Haidhof, Heidenfelde, Heimatmuseum Hiddensee in Kloster, Helle, Helsinki-Konferenz zum Schutz der Ostsee, Hengst, Hering, Herrenbad, Herthaburg, Herthaquelle, Herthasee, Herzogsgrab, Heuwiese, Peter Hick, Hiddensee, Hiddenseer Fähre, Hiddenseer Goldschmuck, Himmel, Historische Handwerkerstuben Gingst, Hochwasser, Hoheitsgewässer, Holozän, Holstenhagen, Hornfisch, Hospital St. Jürgen vor Rambin, Hucke, Hühnergott, Wilhelm Freiherr von Humboldt, Hünengräber, Hünengräber bei Blieschow, Inselkerne, Inseln des Kreises Rügen (Übersicht), Institut für Ökologie auf Hiddensee, Internationale Naturschutzakademie, Isobathen, Isohypsen, Jabelitz, Jagdhaus Granitz, Jagdschloß Granitz, Jägerhof, Jarkvitz, Jarnitz, Jaromarsburg, Jasmund, Juliusruh, Kaiseritz, Kalandbrüderschaft zu Bergen, Kalandbrüderschaft zu Landow, Kalkstein, Kalktuffterrassen von Stubbenhörn, Kammin, Kamminer Fähre, Kampe, Kapelle (bei Gingst), Kapelle (bei Sagard), Kapeller See, Kapp-Putsch, Karnitz, Karow, Karower Bach, Karpfen, Kartzitz, Kasnevitz, Kasselvitz, Kassenvitz, Kaulbarsch, Kegelin-Berg, Kemlade, Kernzonen des Nationalparks, Ketelshagen, Kiefer, Kieköwer, Kiekut, Kieler Bach, Kirchengemeinden der Römisch-katholischen Kirche im Kreis Rügen, Kirchengemeinden im Bund evangelisch-freikirchlicher Gemeinden, Kirchengemeidnen im Kirchenkreis Bergen der Pommerschen Evangelischen Landeskirche, Kirchengemeinden im Kirchenkreis Garz der Pommerschen Evangelischen Landeskirche, Kirchen im Kreis Rügen (Übersicht), Klebriges Leimkraut, Kleinbahn Altefähr - Garz - Putbus, Kleinbahn Bergen - Altenkirchen, Kleinbahnen auf Rügen (Übersicht), Kleinbahn Putbus - Göhren, Klein Bandelvitz, Kleiner Jasmunder Bodden, Kleiner Stint, Kleiner Wostevitzer Teich, Kleine Stubbenkammer, Klein Grabow, Klein Grubnow, Kleinhagen, Klein Helgoland, Klein Kapelle, Klein Kubbelkow, Klein Kubitz, Klein Schoritz, Klein Stresow, Klein Stubben, Klein Volksitz, Klein Wendorf, Klein werder, Klein Zicker, Klementelvitz, Kliff, Klima, Klinghardt, Klöndör, Kloster, Kloster Bergen, Kloster Eldena, Kloster Hiddensee, Klucksevitz, Kluis, Kluptow, Kniepow, Kniepower See, Koldevitz, Kollen, Kollhof, Kollicker Bach, Kollicker Ort, Königsberg, Königsgrab beim Königsstuhl, Königshörn, Königsstuhl, Kontoper Haken, Koosdorf, Koppel, Kormorane, Gotthard Ludwig Kosegarten,Koselower Fähre, Koselower See, Kowall, Kraditz, Krakow, Krakvitz, Kraniche, Kranichtourismus, Kransorf, Kransevitz, Kreideabbaumethoden.
Laufzeit: o.J.
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.02.02. Nachlässe Nachlässe) N Mah05
Standort: Stadtarchiv Stralsund - 01.02.02. Nachlässe Nachlässe - 67. 01.02.02.69. Günter Mahnke

» Im Kontext anzeigen



OAI-PMH
   

Signatur: N Mah06
Titel: Manuskript von Günter Mahnke: Insel Rügen. Kleines Nachschlagewerk, Teil V: Kreideaufbereitungsmethoden - Nardevitz
Enthält: Kreideaufbereitungsmethoden, Kreidebearbeitung, Kreideverwendung, Kreidezeit, Kreisgericht, Kreis Putbus, Kreptitz, Krickente, Krimvitz, Kubitzer Bodden, Kubitzer Fähre, Kuckelvitz, Kuhle, Küste, Küstenlänge der Insel Rügen, Küstenschutz, Küstenversetzung, Laase, Lachs, Lancken-Granitz, Lancken-Jasmund, Lanckener Beek, Lanckensburg, Lancken/Wittow, Landow, Landower Wedde, Land Reddevitz, Landtag von Treptow 1534, Landwirtschaftliche Nutzfläche, Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft (LPG), Hans Langsdorff, Lanschvitz, Lassiten, Last, Lauterbach, Lebbin, Lebbiner Bodden, Lehsten, Leibeigenschaft, Leuchtturm Arkona, Leuchtturm Dornbusch, Leuchttürme (Hiddensee), Leuchtturm Gellen, Leuchtturm Hafeneinfahrt Saßnitz, Leuchtturm "Luchte", Libben, Libnitz, Liddow, Liddower Strom, Liebes, Liebitz, Lieschow, Lieten, Lietendörfer, Hermann Lietz, Lietzow, Linde, Lipsitz, Litorina - Meer, Litorina - Transgression, Litzenhagen, Lobbe, Lobber Inselkern, Lobber Ort, Lobber See, Lobkevitz, Lohme, Lonvitz, Losentitz, Lotsen auf Mönchgut, Lotsenberg, Lubkow, Lufttemperatur, Luppath, Lüßmitz, Lüßvitz, Lüttkevitz, Luttow, Lycham, Lymnaea - Meer, Mährens, Makrele, Malkvitz, Maltzien, Markow, Manby - Mörser, Mariendorf, Marlow, Marlower Bach, Martinshafen, Maschinen - Traktoren - Stationen, Massentaufen, Mattchow, Meerwasser-Entsalzungsanlage, Mellnitz, Mesolithikum, Mesozoikum, Meteorologische Station Arkona, Middelhagen, Mittelalterliche Landwege, Mittelsee, Mittlere Entfernung der Wohnplätze, Moisselbritz, Mölln, Mölln-Medow, Mönchgut, Mönchgut, Mönchguter Heimatmuseum, Mönchguter Tracht, Mönchsgraben, Mönkendorf, Mönkvitz, Moor, Moordorf, Moräne, Moritzdorfer Fähre, Moritzhagen, Muglitz (bei Bergen), Muglitz (bei Putbus), Mühlbach, Mühlenzwang, Muhlitz, Mukran, Müllverbrennungsanlage Samtens, Mursewiek, Mussen des Kreises Rügen (Übersicht), Museum für Unterwasserarchäologie, Muttland, Mustitz, Myazeit, Nadelitz, Nardevitz.
Laufzeit: 1998
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.02.02. Nachlässe Nachlässe) N Mah06
Standort: Stadtarchiv Stralsund - 01.02.02. Nachlässe Nachlässe - 67. 01.02.02.69. Günter Mahnke

» Im Kontext anzeigen



OAI-PMH
   

Signatur: N Mah07
Titel: Manuskript von Günter Mahnke: Insel Rügen. Kleines Nachschlagewerk, Teil VI: Nationalpark Jasmund - Rachenberg
Enthält: Nationalpark Jasmund, Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft, Naturdenkmale, Naturschutzgebiete (Übersicht), Natzevitz, Natzevitzer Keramik aus der Slawenzeit, Nebelstationen, Neddesitz, Negast, Negaster Bach, Nehrungen, Neklade, Niedrigwasser, Neolithikum (Jungsteinzeit), Neparmitz, Nesebanz, Neubessin, Neue Fähre, Neuendorf (auf Hiddensee), Neuendorf (bei Dreschvitz), Neuendorf bei Neuenkirchen, Neuendorf bei Putbus, Neuendorf bei Rambin, Neuendorfer Wald, Neuendorfer Woek, Neuenhagen, Neuenkirchen, Neuensiener See, Neuhof (bei Kasnevitz), Neuhof (bei Sagard), Neukamp (bei Kasnevitz), Neu Kartzitz, Neu Mukran, Neu Reddevitz, Neu Sassitz, Neu Süllitz, Neuvorpommersch-Rügenscher Verein zur Rettung Schiffbrüchiger, Niederschläge, Nipmerow, Nistelitz, Nobbin, Nonnensee, Nonnevitz, Nordperd, Normalnull, Mathäus von Normann, Öhe, Oll-Rügen, Opferstein (bei Herthaburg/Jasmund), Ort, Os, Ossen,Pagelsdorf, Palmer Ort, Gret Palucca, Pansevitz, Pansevitzer Wald, Pantow, Papenhagen, Parchow, Parchtitz, Pastitz, Patrimonialgericht, Patzig (Dorf und Hof), Prof. Dr. Petzsch, Pfarrwitwenhaus in Groß Zicker, Pfenniggrab, Philippshagen, Peik-Berg, Pizamar, Plamp (oder Plampe), Plattdeutsch, Platvitz, Pleistozän, Plogshagen, Plötz, Pluckow, Plüggentin, Poggendorf, Poissow, Polchow, Polkvitz, Pollenanalyse, Poltenbusch, Pommersche Morgen, Pommersches Stadium, Pooken, Poppelvitz (Altefähr), Poppelvitz (Zudar), Porenut, Porevit, Poseritz, Poseritz-Ausbau, Poseritz-Hof, Posewald, Postelitz, Postglazialzeit, Preetz, Presenske, Presnitz, Priebowsche Wedde, Prisvitz, Pritzwald, Promoisel, Prora, Prorer Wiek, Prosnitz, Prosnitzer Schanze, Puddemin, Puddeminer Wiek, Pulitz, Putbus, Putbuser Orangerie, Putbuser Park, Putbuser Puppen- und Spielzeugmuseum, Putbuser Schloß, Putbuser Theater, Wilhelm Malte Fürst von Putbus, Putgarten, Quallen, Quartär, Quatze, Quatzendorf, Quellen, Qitzlaser Ort, Quoltitz, Rachenberg.
Laufzeit: o.J.
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.02.02. Nachlässe Nachlässe) N Mah07
Standort: Stadtarchiv Stralsund - 01.02.02. Nachlässe Nachlässe - 67. 01.02.02.69. Günter Mahnke

» Im Kontext anzeigen



OAI-PMH
   

Signatur: N Mah08
Titel: Manuskript von Günter Mahnke: Insel Rügen. Kleines Nachschlagewerk, Teil VII: Ralow - Silenz
Enthält: Ralow, Ralswiek, Rambin, Ramitz, Ramitz Siedlung, Randseen der Insel Rügen (Übersicht), Ranzow, Rappin, Rappiner See, Rasender Roland, Rassower Strom, Rattelvitz, Rauchkaten, Reddevitzer Höft, Reetdächer, Reetz, Reformation, Rehbergort, Reidervitz, Reischvitz, Renz, Retelitz, Revolution 1918, Ried, Riesenberg, Retelitz, Rinnenstein (bei Herthaburg), Rippeln, Roeskilde, Rohrkolben, Rosengarten, Rotbuche, Rothenkirchen, Rugard, Rügen, Rügen als schwedischer Besitz, Rügendahl, Rügendamm, Rügenfürsten (Übersicht), Rugenhof, Rügen-Radio, Rügensche Kleinbahn AG, Rügenscher Erbfolgekrieg, Rügenscher Küsten- und Seeschiffahrts-Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit, Rugiavit, Rugier, Rügischer Bodden, Philipp Otto Runge, Ruschvitz, Rusewase, Saalkow, Saalsteine, Sabitz, Sagard, Sagarder Bach, Sagenstein, Saiser, Säkularisation, Sanddorn, Salsitz, Salzgehalt der Gewässer um Rügen, Salzwiesen, Samtens, Sandorf, Saßnitz, Saxo Grammatikus, Schaabe, Schaar, Schabernack, Schanzenberg, Schaprode, Schaproder Bodden, Schaproder Strom, Scharpitz, Carl Friedrich Schinkel, Schlämmkreide, Schlavitz, Schlei, Schloßberg (Granitz), Schloßberg (Stubnitz), Schmacht, Schmale Heide, Schmantevitz, Schmitershagen, Schock Flundern, Scholle, Schoritzer Wiek, Schüddel dei Büx, Schutzwaldstreifen, Schwansteine, Schwarbe (Dorf), Schwarbe (Wald), Schwarze Berge, Schwarzer See, Schwedenschanze, Schwedische Matrikelkarten, Schwefelquellen, Schweikvitz, Schwierenz, Sedimentation, Seebrücken, Seebrücke Ostseebad Binz, Seebrücke Ostseebad Göhren, Seebrücke Ostseebad Sellin, Seen, Seegras, Seehof, Seehundsriff, Seemeile, Seesand, Sehlen, Sehlitz, Sehrow, Sehrower Bach, Selvitz, Sellentin, Selliner See, Semper, Semper Heide, Serams, Sieben Brüder, Siggermow, Silenz.
Laufzeit: o.J.
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.02.02. Nachlässe Nachlässe) N Mah08
Standort: Stadtarchiv Stralsund - 01.02.02. Nachlässe Nachlässe - 67. 01.02.02.69. Günter Mahnke

» Im Kontext anzeigen



OAI-PMH
   

Signatur: N Mah09
Titel: Manuskript von Günter Mahnke: Insel Rügen. Kleines Nachschlagewerk, Teil VIII: Silmenitz - Wampen
Enthält: Silmenitz, Silmenitzer Heide, Silvitz, Silvitzer Ort, Sissow, Slawen, Slawengöter auf Rügen (Übersicht), Sog, Soldatengrab auf der Dolge, Solitüde, Spyker, Spykerschen See, Spanndienste, Speckbusch, Spyker, Spyker Schloß, Städte des Kreises Rügen (Übersicht), Stadthof, Stadtmuseum Bergen, Staphel, Starrvitz, Stauchendmoränen, Stedar, Steenbarg, Steinbach, Steinbutt, Steinkoppel, Steinshof, Steinzangen, Stige, Stönkvitz, Störtebeker, Störtebeker-Festpiele, Strachtitz, Strandhafer, Strandkorb, Straßenbau (Übersicht), Strelasund, Stresower Bucht, Streu (bei Schaprode), Streu (bei Zirkow), Strüssendorf, Stubbenhörn, Stubbenkammer, Stubnitz, Sturmball, Sturmflut, Südperd, Suhrendorf, Swantevit, Swantiberg, Swantow, Swentekahs, Swine, Sylvin, Tangnitz, Tangnitz, Tankow, Tannenheim, Tannenort, Teerbutt, Tegelhof, Tempelberg, Tertiär, Teschenhagen, Teschvitz, Tetel, Tetzitz, Tetzitzer See, Thesenvitz, Thiessow, Thiessower Inselkern (Mönchgut), Thiessower Inselkern (Schmale Heide), Franziska Tiburtius, Tilzow, Tjarnaglofi, Tolkmitz, Tollow, Tonnen, Trent, Trenzer Berg, Tribberatz, Tribbevitz, Tribkevitz, Trips, Trockenrasen, Tromper Wiek, Tüdern, Udars, Udarser Wiek, Uferpredigten, Ummanz, Ummanz (Dorf), Ummanzer Fähre, Ummanz (Insel), Unrow, Urkevitz, Üselitz, Varbelvitz, Varbelvitzer Bodden, Varnkevitz, Varnowsteine, Varsnevitz, Vaschvitz, Veikvitz, Venz, Venzvitz, Vieregge, Viervitz, Vilm, Vilmitz, Vitt, Vitte, Vitte Dünen, Vitten, Vitter Bodden, Vitter Bucht, Volkseigene Betriebe, Volkseigene Güter, Volkshagen, Volsvitz, Vorwerk, Votivschiffe, Waase, Ernst Heinrich Wackenröder, Waldbäume auf Rügen (Übersicht), Waldemar von Dänemark, Waldgebiete des Kreises Rügen (Übersicht), Waldhafer, Wall-Heringe, Wampen.
Laufzeit: 2001
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.02.02. Nachlässe Nachlässe) N Mah09
Standort: Stadtarchiv Stralsund - 01.02.02. Nachlässe Nachlässe - 67. 01.02.02.69. Günter Mahnke

» Im Kontext anzeigen



OAI-PMH
   

Signatur: N Mah10
Titel: Manuskript von Günter Mahnke: Insel Rügen. Kleines Nachschlagewerk, Teil IX: Wampener Fähre - Zürkvitz
Enthält: Wamper Wiek, Warksow, Waschstein, Wedde, Weddeort, Weichseleiszeit, Weißer Berg, Wellenfurchen, Wendeltreppe im Jagdschloß Granitz, Wendisch-Rügianischer Landgebrauch, Wendorf, Werder, Wesselin, Ernst Wiedemann, Wiek, Wieken, Wieker Bodden, Wildfrüchte auf Rügen (Übersicht), Willihof, Windrippel, Windwatt, Wittenberger Strom, Wittow, Wittower Fähre, Wittower Posthaus, Wittowsche Heide, Wizlaw III., Wobbanz, Woldenitz, Woldenitzer Haken, Wollin, Woorke, Wittenfelde, Woorker Berge, Fritz Worm, Wostevitz, Karl Gustav Wrangel, Wreechen, Wreechen See, Wulfsberg, Wusse, Wüstungen, Foldiammeer, Zaase, Zander, Zargelitz, Zarnekow, Zeesenboote, Zeiten, Zessin, Zicker, Zickersches Höft, Zickersee, Ziegensteine, Zirkow, Zirkow - Hof, Zirmoisel, Zirzevitz, Zittvitz, Zubsow, Zudar, Zühlitz, Zünfte, Zürkvitz.
Laufzeit: o.J.
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.02.02. Nachlässe Nachlässe) N Mah10
Standort: Stadtarchiv Stralsund - 01.02.02. Nachlässe Nachlässe - 67. 01.02.02.69. Günter Mahnke

» Im Kontext anzeigen

1 Bestandsbeschreibung 1 Aktengruppe 16 Sachakten