-  Stadtarchiv Stralsund   »  
 +  Nachlässe   »  
Fritz Adler   »  
Oscar William Anderson, Professor an der Universität Lund   »  
Max Bartels, Torpedomaschinist, Oberdeckoffizier und Schlosser   »  
Rudolf Baier   »  
von Behr   »  
Heinrich Berchmeyer   »  
Professor Heinrich Berghaus   »  
Dr. med. O. Beyersdorff   »  
Brandenburg   »  
Eduard und Emma Düwahl   »  
Dumrath   »  
Eckstein, Schlamm   »  
Albert Friedrich Wilhelm Ebersbach   »  
Max Fank   »  
Ferdinand Fabricius, Stadtarchivar, Senatspräsident   »  
Bürgermeister Carl Gustav Fabricius   »  
von Haselberg   »  
01.02.02.18. von Haselberg   »  
Elektroingenieur Willi Jobst   »  
Lehrerin Louise Jagdmann   »  
Kaufmann Paul Holtfreter   »  
Karl Kirchmann   »  
Knütter   »  
Friedrich Wilhelm Koch   »  
Dr. jur. Langemak   »  
Dr. E. Kämmerer   »  
Familie Kühl   »  
Erichson   »  
Pogge   »  
von Kathen   »  
Prof. Dr. Max Holtz   »  
Peter Pooth   »  
Kruse   »  
Tamms   »  
Bäckermeister Max Müller   »  
Rechtsanwalt Pütter   »  
Schütz   »  
Peter Genz   »  
Mohnike   »  
Peter Junge   »  
Schlichtkrull   »  
Scheele   »  
Graf Solms-Rödelheim   »  
Fritz Rackow   »  
Paul Kröger   »  
Saeger   »  
Eberbach   »  
Max Gerhardt   »  
Walter Radüge   »  
Käthe Rieck   »  
H. Schaller   »  
Friedrich und Amanda Weber   »  
Wolfgang Heinze   »  
Heimatkreis Hansestadt Stralsund   »  
Joachim Zander, Bürgermeister   »  
Käthe Hecht   »  
Klot-Trautvetter   »  
Rademacher   »  
Vereinigung ehemaliger Stralsunder Gymnasiasten   »  
Heinz-Jürgen Zierke   »  
Heinz Höwing   »  
Otto Wendler   »  
Roloff   »  
Paul Steinmüller   »  
Ilse Weißenborn   »  
Hagemeister   »  
Kabarett Seeigel   »  
Günter Mahnke   »  
Yachtclub Strelasund, ehemals Sektion Segeln der BSG Motor Stralsund   »  
Hans-Joachim Borgwardt   »  
Medizinisch-pharmazeutische Privatgesellschaft   »  
Heinrich Wessel   »  
Hans-Joachim Marx, Komponist   »  
Quandt   »  
01.02.02.76. Brigitte Metz   »  
Akten   »  
Handschriften   »  
Fretzdorff   »  
Klaus Henning   »  
Ursula Kaden   »  
Cohn   »  
Holzerland   »  
Walraph   »  

1 Bestandsbeschreibung 158 Aktengruppen 3070 Sachakten

Stadtarchiv Stralsund: Nachlässe »
aktualisiert am: 08.10.2021


Laufzeit

Signatur

Titel


OAI-PMH
   
Signatur:
Titel: Sammlung von Zeitungen und einzelnen Zeitungsartikeln aus der Zeit der Wende
Enthält: Vorschläge für den Ausbau der Rechtsordnung. Erklärung der Mitglieder des Rates der Vorsitzenden der Kollegien der Rechtsanwälte in der DDR, in: Neues Deutschland vom 22. Oktober 1989.- Ostsee-Zeitung, Nr. 236 vom 6. Oktober 1989.- Demokrat, Nr. 246 vom 19. Oktober 1989.- Neues Deutschland, Nr. 264 vom 9. November 1989.- Zusammenarbeit DDR - China hat große Zukunft vor sich, in: Ostsee - Zeitung, Nr. 231 vom 30. September/1. Oktober 1989.- Egon Krenz in Fernseh- und Rundfunkansprache: Mehr Demokratie für mehr und besseren Sozialismus, in: Ostsee - Zeitung vom 4./5. November 1989.- Was wir wollen und brauchen: Reformen und Erneuerung - Vertrauen und neue Kraft. Positionen der CDU zu Gegenwart und Zukunft, in: Demokrat vom 30. Oktober 1989.- Die SED-Fraktion ist für eine demokratische Koalitionsregierung. Wir berichten von der 11. Tagung der Volkskammer der DDR, in: Ostsee-Zeitung, Nr. 268 vom 14. November 1989.- Berichte von der Festveranstaltung zum 40. Jahrestag der DDR, in. Ostsee - Zeitung, Nr. 237 vom 9. Oktober 1989.- Jürgen Kuczynski, "Koservative Revolutionen", in: Neues Deutschland vom 8. November 1989.
Laufzeit: 1989
Alte Signaturen: N Kad09
Zugangsbeschränkung: freigestellt
FHM:Titelaufnahme im Angebot des Archivs

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund ( Nachlässe)
Standort: Stadtarchiv Stralsund - Nachlässe - Ursula Kaden

» Im Kontext anzeigen



OAI-PMH
   
Signatur: Bor27
Titel: Statistische und geschichtliche Angaben zum Kaiserlichen Telegraphenamt Stralsund
Enthält: Einnahmen, Ausgaben, Anzahl der Beamten und Unterbeamten, der eingeführten Leitungen.- der aufgebenen und eingegangenen Telegramme, der Hauptanschlüsse, der Nebenanschlüsse und der Zahl der Gespräche, 1878 - 1890.- Chronik des Kaiserlichen Telegraphenamtes, 1904 - 1929.
Laufzeit: 1878 - 1890, 1904 - 1929
FHM:Titelaufnahme im Angebot des Archivs

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund ( Nachlässe) Bor27
Standort: Stadtarchiv Stralsund - Nachlässe - 01.02.02.71. Hans-Joachim Borgwardt

» Im Kontext anzeigen



OAI-PMH
   
Signatur: Bor72
Titel: Verschiedene Angelegenheiten zum Hauptpost- und Fernmeldeamt Stralsund
Enthält: Bemerkungen zur geographischen Lage der Stadt Stralsund.- Urkunde des Oberbürgermeisters der Stadt Stralsund für die für die von der Belegschaft der Post gestaltete "beste Chronik", 16. Februar 1951.- Bericht des Betriebsleiters des Hauptpostamtes Stralsund über den Planverlauf im Halbjahr 1952 aus Anlaß der Kontrollausschußsitzung über den Kontrollbericht per 30. Juni 1952 am 13. August 1952 in Stralsund.- Bericht von Christel Schulz über die Teilnahme am Friedensmarsch am 7. Oktober 1952 in Berlin aus Anlaß des Jahrestages der Gründung der DDR.- Richtspruch zum Bau des Kulturraumes (Richtfest am 11. November 1952).- Dankschreiben des Leiters der Oberpostdirektion an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Post, Schwerin 31. Dezember 1952.- Schriftverkehr zwischen der SED-Betriebsleitung und Erich Weinert aus Anlaß der Benennung des Kulturraumes mit dem Namen des Schriftstellers.- Bericht über das Betriebssportfest des HPA/FMA Stralsund am 29. August 1953.- Bericht über das Betriebssportfest am 2. September 1954.- Auszeichnung der Belegschaft des Hauppostamtes in Anerkennung der hervorragenen Leistungen im "Wilhelm-Pieck-Aufgebot", 12. Oktober 1955.- Glückwunschtelegramm der IG Post- und Fernmeldewesen Rostock.- Zehn Jahre Deutsche Post. Zehn Jahre Nachrichtenwesen in den Händen der Arbeiter und Bauern (Festschrift).- Plakat zur 3. Parteikonferenz der SED vom 24. bis 29. März 1956 in Berlin.- Aufruf zur aktiven Mitarbeit bei der Vorbereitung der ökonomischen Konferenz Ende September 1956.- Übersicht zum Aufbau des HPA-Bereiches Stralsunds, Stand 1. Oktober 1953.- Stadtplan von Stralsund, 1938.- Plan der Stadt Stralsund und der Umgebung, 1888.
Laufzeit: 1988
FHM:Titelaufnahme im Angebot des Archivs

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund ( Nachlässe) Bor72
Standort: Stadtarchiv Stralsund - Nachlässe - 01.02.02.71. Hans-Joachim Borgwardt

» Im Kontext anzeigen



OAI-PMH
   
Signatur: Fan001
Titel: Gründung neuer Gewerkschaften im Rahmen des FDGB
Enthält: Übersicht der Mandate als Delegierte für die Landeskonferenz am 3. Februar 1946 in Schwerin. - Aufruf des FDGB, Bezirk Mecklenburg. - Übersicht über die vorhandenen gewerkschaftlichen Verbände. - Aufnahmeantrag für den FDGB. - Vorläufiges Aktionsprogramm. - Übersicht über die Verbandsleitungen des FDGB. - Übersicht über die Betriebsräte Stralsunder Betriebe. - Protokoll der Versammlung über die Gründung der Gewerkschaften im Kollegiastensaal des Rathauses am 7. Juli 1945. - Liste der für die Leitung der Gerwerkschaften vorgeschlagenen Genossen. - Einladung an alle Werktätigen Stralsunder Betriebe zu einer am 2. August 1945 im Gewerkschaftshaus, Sarnowstraße 14, stattfindendenden Gewerkschaftsversammlung zum Thema "Die Freien Gewerkschaften".
Laufzeit: 1928, 1931, 1945 - 1946
FHM:Titelaufnahme im Angebot des Archivs

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund ( Nachlässe) Fan001
Standort: Stadtarchiv Stralsund - Nachlässe - 01.02.02.15. Max Fank

» Im Kontext anzeigen



OAI-PMH
   
Signatur: Fan032
Titel: Ausgaben des sozialdemokratischen Blattes "Der Vorpommer"
Enthält: Der Vorpommer, Nr. 179 vom 4. August 1923, Nr. 129 vom 6. Juni 1931, Nr. 2 vom 4. Januar 1932, Nr. 5 vom 7. Januar 1932, Nr. 6 vom 8. Januar 1932, Nr. 7 vom 9. Januar 1932, Nr. 153 vom 2. Juli 1932 (teilweise), Nr. 156 vom 6. Juli 1932, Nr. 257 vom 1. November 1932.
Laufzeit: 1923, 1931 - 1932
FHM:Titelaufnahme im Angebot des Archivs

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund ( Nachlässe) Fan032
Standort: Stadtarchiv Stralsund - Nachlässe - 01.02.02.15. Max Fank

» Im Kontext anzeigen



OAI-PMH
   
Signatur: Fan138
Titel: Protokolle und Berichte von Verbänden
Enthält: Rechenschaftsbericht des Vorstandes des Zentralverbandes der Handels-, Transport- und Verkehrsarbeiter Deutschlands für die Zeit vom 1. Januar 1901 bis 31. Dezember 1902.- Protokoll der 3. General-Versammlung des Zentralverbandes der Handels-, Transport- und Verkehrsarbeiter Deutschlands, abgehalten vom 11. bis 16. April 1903 in Lütge's Etablissement zu Hamburg.- Protokoll der 1. Reichskonferenz der Reichssektion Kämmereibetriebe im Verband der Gemeinde- und Staatsarbeiter, Berlin 6. - 8. Mai 1929.- Bericht des Verbandes der Deutschen Buchdrucker über das Jahr 1928. Darin
Laufzeit: 1902 - 1903, 1928 - 1929
FHM:Titelaufnahme im Angebot des Archivs

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund ( Nachlässe) Fan138
Standort: Stadtarchiv Stralsund - Nachlässe - 01.02.02.15. Max Fank

» Im Kontext anzeigen



OAI-PMH
   
Signatur: Fan153
Titel: Tätigkeit von Max Fank als Vorsitzender der Ortsgruppenleitung der SPD - Stralsund
Enthält: Gesuch des Justizrates Langemak um Aufnahme in die SPD. - Gesuch um Aufnahme des Oberbaurats Bruchmüller in die SPD. - Liste der Delegierten der SPD - Stralsund zur Landeskonferenz der KPD und SPD in Schwerin, 1946. - Aufstellung der sozialdemokratischen Kreistagskandidaten für die Kreise Grimmen, Greifswald und Franzburg - Barth, 14. Februar 1933. - An die Arbeit! Aufruf der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands vom 15. Juni 1945 und Begrüßungsrede ihres Vorsitzenden Otto Grotewohl. - Richtlinien für die Umschulung von Arbeitskräften zu Handwerksgesellen, 10. Dezember 1945. - Schreiben über die antifaschistische Einstellung von Hans Zerbst, Kaufmann in der Böttcherstraße. - Überprüfung von Anträgen auf Aufnahme in die SPD. - Vorschläge für die Besetzung von Stellen bei der Polizei. - Liste der Anfang August 1945 aus dem Polizeidienst entlassenen Personen. Aufstellung der Urlisten für die Auslosung der Schöffen.
Laufzeit: 1933, 1945 - 1946
FHM:Titelaufnahme im Angebot des Archivs

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund ( Nachlässe) Fan153
Standort: Stadtarchiv Stralsund - Nachlässe - 01.02.02.15. Max Fank

» Im Kontext anzeigen



OAI-PMH
   
Signatur: Gym130
Titel: Schuljahresberichte des Gymnasiums zu Stralsund für die Jahre 1906 - 1915, 1924 - 1930
Laufzeit: 1906 - 1930
FHM:Titelaufnahme im Angebot des Archivs

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund ( Nachlässe) Gym130
Standort: Stadtarchiv Stralsund - Nachlässe - 01.02.02.59. Vereinigung ehemaliger Stralsunder Gymnasiasten

» Im Kontext anzeigen



OAI-PMH
   
Signatur: Hag001
Titel: Geschichte des adelichen, freiherrlichen und gräflichen Geschlechts der Bohlen. Begonnen von Julius Freiherrn von Bohlen und fortgeführt von Gottlieb von Rosen
Enthält: Erster Teil: Genealogie, Grundbesitz u. s. w. - Zweiter Teil: Urkundenbuch
Laufzeit: 1853, 1859 - 1879
FHM:Titelaufnahme im Angebot des Archivs

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund ( Nachlässe) Hag001
Standort: Stadtarchiv Stralsund - Nachlässe - 01.02.02.67. Hagemeister

» Im Kontext anzeigen



OAI-PMH
   
Signatur: Hag095
Titel: Dokumente über das Leben des Leutnants im Königlich Schwedischen Leibregiment, Johann Friedrich Hagemeister, erschossen am 1. Februar 1813 in Blois bei einem Duell durch Freiherr Ludwig von Klot-Trautvetter
Enthält: Notizen von Julius Hagemeister über einige Lebensmomente des Leutnants Johann Friedrich Hagemeister.
Laufzeit: 1800 - 1814, 1868
FHM:Titelaufnahme im Angebot des Archivs

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund ( Nachlässe) Hag095
Standort: Stadtarchiv Stralsund - Nachlässe - 01.02.02.67. Hagemeister

» Im Kontext anzeigen