-  Stadtarchiv Rostock
 -  1.1.3.8. Bürgermeister und Rat: Landesherrschaft
 -  2. Erbvertrag vom 21. Sept. 1573
Bürgermeister und Rat: Landesherrschaft - 2. Erbvertrag vom 21. Sept. 1573
52 Sachakten   1   -   10   »

Laufzeit

Signatur

Titel


OAI-PMH
   

Signatur: 10
Titel: Streitigkeiten zwischen Rostock und den Herzögen Johann Albrecht und Ulrich von Mecklenburg wegen Rostocks Beitrag zur Bezahlung der herzoglichen Schulden, Kriegskosten, Eingriffe in städtische Rechte.- Beschwerden Rostocks beim Reichskammergericht.- Innerstädtische Opposition gegen den Rat
Enthält: Enthält u.a.: Appellation Rostocks, 18. April 1562.- Herzogliche Aufforderung der Sechziger, die Visitation der Kirchen zu verhindern, 29. August 1562.- Schreiben Georg Berlins an David Chytraeus, 14. November 1562.
Laufzeit: 1561 - 1562
Band :4

Bestellnummer: Stadtarchiv Rostock (1.1.3.8. Bürgermeister und Rat: Landesherrschaft) 10


OAI-PMH
   

Signatur: 11
Titel: Streitigkeiten zwischen Rostock und den Herzögen Johann Albrecht und Ulrich von Mecklenburg wegen Rostocks Beitrag zur Bezahlung der herzoglichen Schulden, Kriegskosten, Eingriffe in städtische Rechte.- Beschwerden Rostocks beim Reichskammergericht.- Innerstädtische Opposition gegen den Rat
Enthält: Enthält u.a.: Berichte des Wilhelm von Neuss und Georg Berlin.- Instruktion der zu Herzog Johann Albrecht von der Bürgerschaft Abgesandten, 31. Juli 1563.- Klage gegen Herzog Ulrich bei Kaiser Ferdinand.- Streitpunkte des Jahres 1564.
Laufzeit: 1563 - 1564
Band :5

Bestellnummer: Stadtarchiv Rostock (1.1.3.8. Bürgermeister und Rat: Landesherrschaft) 11


OAI-PMH
   

Signatur: 12
Titel: Streitigkeiten zwischen Rostock und den Herzögen Johann Albrecht und Ulrich von Mecklenburg wegen Rostocks Beitrag zur Bezahlung der herzoglichen Schulden, Kriegskosten, Eingriffe in städtische Rechte.- Beschwerden Rostocks beim Reichskammergericht.- Innerstädtische Opposition gegen den Rat
Enthält: Enthält u.a.: Fürstliche Resolution auf die Werbung der Abgeordneten des Niedersächsischen Kreises, 12. Januar.- Unterstützung Rostocks durch Kaiser Maximilian, Geleitbrief vom 14. Juli 1565.- Erklärung Herzog Johann Albrechts, nicht die Rostocker Privilegien zu verletzen, sondern die Unruhe zwischen Rat und Bürgerschaft zu beenden, Pölchow, 27. Oktober (Abschr.).- Verhandlungen auf dem Braunschweiger Kreistag.
Laufzeit: 1565
Band :6

Bestellnummer: Stadtarchiv Rostock (1.1.3.8. Bürgermeister und Rat: Landesherrschaft) 12


OAI-PMH
   

Signatur: 13
Titel: Streitigkeiten zwischen Rostock und den Herzögen Johann Albrecht und Ulrich von Mecklenburg wegen Rostocks Beitrag zur Bezahlung der herzoglichen Schulden, Kriegskosten, Eingriffe in städtische Rechte.- Beschwerden Rostocks beim Reichskammergericht.- Innerstädtische Opposition gegen den Rat
Enthält: Enthält u.a.: Berichte der städtischen Beauftragten Zacharias Weise und Antonius Wietersheim, u.a. aus Augsburg und Wien.- Vertrag zwischen Rat und Sechzigern, 22. Januar 1566 (Abschr.).- Abschied der kaiserlichen Kommissarien für Herzog Ulrich, 5. Februar 1566 (Abschr.).- Mandat Kaiser Maximilians für Herzog Ulrich, 6. Februar 1566 (Abschr.).- Vertrag zwischen Herzog Ulrich und Rostock, 15. Februar 1566 (Abschr.).
Laufzeit: 1566
Band :7

Bestellnummer: Stadtarchiv Rostock (1.1.3.8. Bürgermeister und Rat: Landesherrschaft) 13


OAI-PMH
   

Signatur: 14
Titel: Streitigkeiten zwischen Rostock und den Herzögen Johann Albrecht und Ulrich von Mecklenburg wegen Rostocks Beitrag zur Bezahlung der herzoglichen Schulden, Kriegskosten, Eingriffe in städtische Rechte.- Beschwerden Rostocks beim Reichskammergericht.- Innerstädtische Opposition gegen den Rat
Enthält: Enthält u.a.: Befehl Herzog Johann Albrechts an Hans Berkentien, die Korn- u. Geldpacht der Hospitalien zu erheben und die Ausgaben für die Visitation zu bezahlen, 17. Oktober.- Berichte des Antonius Wietersheim und Zacharias Weise.
Laufzeit: 1567
Band :8

Bestellnummer: Stadtarchiv Rostock (1.1.3.8. Bürgermeister und Rat: Landesherrschaft) 14


OAI-PMH
   

Signatur: 15
Titel: Streitigkeiten zwischen Rostock und den Herzögen Johann Albrecht und Ulrich von Mecklenburg wegen Rostocks Beitrag zur Bezahlung der herzoglichen Schulden, Kriegskosten, Eingriffe in städtische Rechte.- Beschwerden Rostocks beim Reichskammergericht.- Innerstädtische Opposition gegen den Rat
Laufzeit: Januar - Juni 1568
Band :9

Bestellnummer: Stadtarchiv Rostock (1.1.3.8. Bürgermeister und Rat: Landesherrschaft) 15


OAI-PMH
   

Signatur: 16
Titel: Streitigkeiten zwischen Rostock und den Herzögen Johann Albrecht und Ulrich von Mecklenburg wegen Rostocks Beitrag zur Bezahlung der herzoglichen Schulden, Kriegskosten, Eingriffe in städtische Rechte.- Beschwerden Rostocks beim Reichskammergericht.- Innerstädtische Opposition gegen den Rat
Enthält: Enthält u.a.: Sequestration der Festung.- Geschützinventar.- Verbot der Akzise und Wiederherstellung der Stadtmauer.
Laufzeit: Juli - Dezember 1568
Band :10

Bestellnummer: Stadtarchiv Rostock (1.1.3.8. Bürgermeister und Rat: Landesherrschaft) 16


OAI-PMH
   

Signatur: 17
Titel: Streitigkeiten zwischen Rostock und den Herzögen Johann Albrecht und Ulrich von Mecklenburg wegen Rostocks Beitrag zur Bezahlung der herzoglichen Schulden, Kriegskosten, Eingriffe in städtische Rechte.- Beschwerden Rostocks beim Reichskammergericht.- Innerstädtische Opposition gegen den Rat
Enthält: Enthält: Berichte von Antonius Wietersheim und Zacharias Weise.
Laufzeit: 1568
Band :11

Bestellnummer: Stadtarchiv Rostock (1.1.3.8. Bürgermeister und Rat: Landesherrschaft) 17


OAI-PMH
   

Signatur: 18
Titel: Streitigkeiten zwischen Rostock und den Herzögen Johann Albrecht und Ulrich von Mecklenburg wegen Rostocks Beitrag zur Bezahlung der herzoglichen Schulden, Kriegskosten, Eingriffe in städtische Rechte.- Beschwerden Rostocks beim Reichskammergericht.- Innerstädtische Opposition gegen den Rat
Enthält: Enthält u.a.: Ratsinstruktionen für den Verhandlungstag im September in Wismar.
Laufzeit: 1569
Band :12

Bestellnummer: Stadtarchiv Rostock (1.1.3.8. Bürgermeister und Rat: Landesherrschaft) 18


OAI-PMH
   

Signatur: 19
Titel: Streitigkeiten zwischen Rostock und den Herzögen Johann Albrecht und Ulrich von Mecklenburg wegen Rostocks Beitrag zur Bezahlung der herzoglichen Schulden, Kriegskosten, Eingriffe in städtische Rechte.- Beschwerden Rostocks beim Reichskammergericht.- Innerstädtische Opposition gegen den Rat
Enthält: Enthält: Schreiben Antonius Wietersheims von seinen im Auftrag der Stadt unternommenen Reisen aus Hamburg und Wien.
Laufzeit: 1569
Band :13

Bestellnummer: Stadtarchiv Rostock (1.1.3.8. Bürgermeister und Rat: Landesherrschaft) 19
52 Sachakten   1   -   10   »