-  Stadtarchiv Stralsund
 -  01.04.09. Stralsunder Zuckerfabrik Stralsunder Zuckerfabrik
 -  01.04.09.03. Haushalts-, Steuer- und Rechnungswesen
 -  01.04.09.03.07. Spenden
01.04.09. Stralsunder Zuckerfabrik Stralsunder Zuckerfabrik - 01.04.09.03. Haushalts-, Steuer- und Rechnungswesen - 01.04.09.03.07. Spenden

Laufzeit

Signatur

Titel


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 27, Nr. 0323
Titel: Entrichtung von Spenden durch die Zuckerfabrik Stralsund
Enthält: Übericht über die kostenlose Weißzuckerabgabe an Parteien, Verbände und Vereine 1931 und 1932 (u. a.: NSDAP, DNVP, Verband der Kriegsbeschädigten und Kriegshinterbliebenen Kyffhäuser, Stralsund, Evangelische Frauenhilfe).- Übersicht über die kostenlose Weihnachtszuckerabgabe 1930.- Zahlung von 1000 Reichsmark an den Stahlhlem.
Laufzeit: 1930 - 1933
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.04.09. Stralsunder Zuckerfabrik Stralsunder Zuckerfabrik) Rep. 27, Nr. 0323


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 27, Nr. 0324
Titel: Zahlung der Zuckerfabrik von Spenden an das Winterhilfswerk
Laufzeit: 1933 - 1941
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.04.09. Stralsunder Zuckerfabrik Stralsunder Zuckerfabrik) Rep. 27, Nr. 0324


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 27, Nr. 0325
Titel: Entrichtung der Adolf-Hitler-Spende der deutschen Wirtschaft durch die Zuckerfabrik Stralsund - Barth
Enthält: Jährliche Aufrufe zur Beteiligung.- Bescheinigungen über die Beteiligung.- Dankschreiben des Generalfeldmarschalls Hermann Göring für die Metallspende zum Geburtstag des Führers im Kriegsjahr 1940.
Laufzeit: 1933 - 1944
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.04.09. Stralsunder Zuckerfabrik Stralsunder Zuckerfabrik) Rep. 27, Nr. 0325