-  Stadtarchiv Stralsund
 -  01.03.20. Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsun Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsund
 -  01.03.20.17. Münz- und Kreditangelegenheiten
01.03.20. Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsun Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsund - 01.03.20.17. Münz- und Kreditangelegenheiten
42 Sachakten   1   -   10   »

Laufzeit

Signatur

Titel


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 29, Nr. 2310
Titel: Berichte einer Kommission zur Untersuchung der Verhältnisse in Geldkreditinstituten
Enthält: Bericht über die Preußische Bank.- Bericht über den Plan der Berliner Kredit-Gesellschaft.- Statut des Brüsseler Kredit-Vereins.- Übersicht über die Rechnungsabschlüsse des Brüsseler Kredit-Vereins.- Bericht über die Kreditverhältnisse der ländlichen Grundbesitzer, 1851.
Laufzeit: 1860
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.03.20. Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsun Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsund) Rep. 29, Nr. 2310


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 29, Nr. 2311
Titel: Beabsichtigte Außerkurssetzung der polnischen Ein- und Zweiguldenstücke
Laufzeit: 1860
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.03.20. Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsun Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsund) Rep. 29, Nr. 2311


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 29, Nr. 2309
Titel: Beschreibung von drei im Elendenhaus zu Heilgeist aufgefundenen Münzen
Laufzeit: 1842
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.03.20. Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsun Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsund) Rep. 29, Nr. 2309


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 29, Nr. 2308
Titel: Beschreibung einer auf dem Felde Niepars gefundenen Kupfermünze
Laufzeit: 1825
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.03.20. Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsun Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsund) Rep. 29, Nr. 2308


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 29, Nr. 2307
Titel: Prägung von kupfernen Witten durch die Witwe Bauer
Enthält: Untersuchungen über die Anzahl der von der Witwe Bauer geprägten kupfernen Witten.- Nachweis der von der Witwe Bauer geprägten kupfernen Witten (Abschrift aus dem von der Witwe geführten Geschäftsbuch).
Laufzeit: 1808 - 1810
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.03.20. Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsun Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsund) Rep. 29, Nr. 2307


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 29, Nr. 2306
Titel: Bericht über die in der Stadt Stralsund kursierenden minderwertigen preußischen Groschen
Laufzeit: 1808
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.03.20. Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsun Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsund) Rep. 29, Nr. 2306


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 29, Nr. 2305
Titel: Festlegung des Kurses der in Umlauf gebrachten spanischen Piaster
Laufzeit: 1807 - 1813
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.03.20. Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsun Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsund) Rep. 29, Nr. 2305


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 29, Nr. 2304
Titel: Einführung schwedischer Banknoten
Enthält: Anordnungen des Rates zur Zahlung mit Silbergeld.- Gesuch der Strandträger um Bezahlung mit Silbergeld
Laufzeit: 1806 - 1807
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.03.20. Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsun Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsund) Rep. 29, Nr. 2304


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 29, Nr. 2302
Titel: Klagen über den Mangel an zwei und vier Groschen Stücken und geringere Scheidemünze
Laufzeit: 1796 - 1813
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.03.20. Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsun Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsund) Rep. 29, Nr. 2302


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 29, Nr. 2300
Titel: Verschiedene Münzangelegenheiten
Enthält: Gesetz über die Münzverfassung in den Preußischen Staaten vom 30. September 1821.- Anmerkungen über den Gebrauch des preußischen Courantgeldes.- Tabelle zur Reduktion des Pommerschen Courants auf preußische Silbergroschen und der Silbergroschen auf Pommersch Courant.- Verzeichnisse über die sich bei den hiesigen Krämern und bei den Fest- und Losbäckern befindlichen Silbergroschen und Pfennige.- Fälschung von Münzen.- Einziehung von Banknoten mit Druckfehlern.- Außerkurssetzung der Talerwährung.- Amtsblatt der Königlichen Regierung zu Stralsund, Stück 53 vom 20. Dezember 1821, Stück 1 vom 2. Januar 1822, Stück 10 vom 10. März 1819, Stück 47 vom 13. November 1822, Stück 39 vom 24. September 1823, Stück 33 vom 18. August 1824, Stück 34 vom 17. August 1825, Stück 22 vom 3. Juni 1830, Stück 43 vom 27. Oktober 1830, Stück 46 von 1830, Stück 49 von 1830, Stück 6 von 1831, Stück 22 vom 3. Juni 1830, Stück 21 vom 24. Mai 1855, Stück 19 vom 7. Mai 1857.- Stralsundische Zeitung, Nr. 46 vom 19. April 1830, Nr. 153 vom 23. Dezember 1830.
Laufzeit: 1782 - 1878
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.03.20. Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsun Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsund) Rep. 29, Nr. 2300
42 Sachakten   1   -   10   »