-  Stadtarchiv Stralsund
 -  01.03.20. Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsun Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsund
 -  01.03.20.19. Verschiedene Angelegenheiten
01.03.20. Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsun Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsund - 19. 01.03.20.19. Verschiedene Angelegenheiten
88 Sachakten «   11   -   20   »

Laufzeit

Signatur

Titel


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 29, Nr. 2398
Titel: Versorgung der Bevölkerung, der Wehrmacht und der Schutzgliederungen außerhalb der Wehrmacht mit Lebensmitteln, Spinnstoffwaren, Schuhwaren und verschiedenen Geräten sowie verschiedene Angelegenheiten zur Organisation und Tätigkeit des Ernährungs- und Wirtschaftsamtes
Enthält: Anordnung Nr. 7 der Reichsstelle für technische Erzeugnisse über die Verbrauchsregelung für Schreibmaschinen vom 10. Mai 1940.- Bericht über die Prüfung der Arbeit der Ernährungsämter in Vorpommern.- Veränderungen in der Organisation und Ämterverteilung.- Protokolle von Betriebsappellen.- Tätigkeitsberichte.- Merkblätter über die Zuteilung von Lebensmittelkarten.- Übersichten über die Ausgabe von Bezugsscheinen für Spinnstoffwaren sowie bezugsscheinpflichtigen Schuhen und Sohlematerial.- Nachweise über sämtliche Ausgaben des Ernährungs- und Wirtschaftsamtes.
Laufzeit: 1939 - 1946
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.03.20. Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsun Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsund) Rep. 29, Nr. 2398


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 29, Nr. 2390
Titel: Versorgung der Bevölkerung mit Lebensmitteln, Spinnstoffen und Schuhwaren sowie verschiedene personelle Angelegenheiten des Ernährungs- und Wirtschaftsamtes
Enthält: Liste der bezugsscheinpflichtigen Spinnstoffwaren und Schuhwaren.- Übersicht der Portionssätze für bezugsscheinpflichtige Waren.- Anordnung des Milch- und Fettwirtschaftsverbandes Pommern über die Ablieferung von Milch und Trinkmilchverkauf durch Erzeuger, 2. September 1939.- Räumliche Zusammenlegung des städtischen Ernährungsamtes, Abteilung B, und des Wirtschaftsamtes in der bisherigen Berufsschule am Weidendamm ab 4. September 1939.- Ernennung des Kreisobmannes Heinrich Künzel zum Leiter des Ernährungsamtes.- Übersicht über die Einwohnerzahl in Stralsund, Stand 1. Dezember 1939, gegliedert nach Stadtteilen und Alter.- Arbeitsplan für die Abteilung Karteiaufsicht.- Bericht über die Versorgungslage mit Brennmaterial.- Organisation der Verteilung der Lebensmittelkarten.- Anordnung über die Verteilung von Frischfischen im Bereich des Stadternährungsamtes Stralsund, 8. September 1941.- Personalübersicht des Ernährungs- und Wirtschaftsamtes nach dem Stande vom 17. Oktober 1939.
Laufzeit: 1938 - 1943
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.03.20. Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsun Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsund) Rep. 29, Nr. 2390


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 29, Nr. 2394
Titel: Versorgung der Bevölkerung mit Lebensmitteln und Brennmaterial sowie Einstellung von Hilfskräften beim Ernährungs- und Wirtschaftsamt
Enthält: Aufstellung über den Brennmaterialvorrat bei den Kohlenhändlern Stralsunds.- Übersichten über den Stand der Hausbrandversorgung.- Versorgung der Stadt Stralsund mit Gemüse durch die Luftwaffe, Winter 1940.- Verzeichnis der Stralsunder Obst- und Gemüsehändler.- Versorgung der Bevölkerung mit Frischfisch.
Laufzeit: 1939 - 1943
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.03.20. Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsun Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsund) Rep. 29, Nr. 2394


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 29, Nr. 2382
Titel: Verschiedene Wirtschaftsangelegenheiten
Enthält: Gesetz über Aktiengesellschaaften und Kommanditgesellschaften auf Aktien (Aktiengesetz) vom 30. Januar 1937. Reichsgesetzblatt, Teil I, Nr. 15 vom 4. Februar 1937.- Stralsunder Wirtschaft im Vierjahresplan, in: Stralsunder Tageblatt, Nr. 260 vom 6. November 1937.- Liste der Mitglieder des Ortsausschusses Stralsund der Industrie- und Handelskammer zu Stettin.- Anschriften der Ortsgruppen, Kreisamtsleiter und Gliederungen der NSDAP.- Rundschau Deutscher Technik. Wochenzeitung des Nationalsozialistischen Bundes Deutscher Technik, Nr. 14 vom 7. April 1938.- Der Mittellandkanal. Seine Bedeutung für die Rohstoffwirtschaft. DAF-Rohstoff-Dienst, Heft 24, Oktober 1938.
Laufzeit: 1937 - 1941
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.03.20. Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsun Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsund) Rep. 29, Nr. 2382


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 29, Nr. 2385
Titel: Verschiedene Angelegenheiten von Kunst und Kultur in der Stadt Stralsund
Enthält: Erfahrungsbericht über das Stralsunder Musikleben 1936/37.- Verzeichnis von Stralsunder Künstlern.- Maßnahmen gegen den Ankauf historischer Gegenstände durch den Juden Horneburg.- Kulturveranstaltungsplan Januar 1941.- Voranschlag über die Einnahmen und Ausgaben einer Werkschule in Devin für ein Rechnungsjahr.- Plan der Einrichtung einer Werkschule der NSDAP in Devin.
Laufzeit: 1937 - 1945
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.03.20. Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsun Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsund) Rep. 29, Nr. 2385


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 29, Nr. 2396
Titel: Verschiedene Angelegenheiten des Lebensmitteluntersuchungsamtes des Zweckverbandes für Neuvorpommern und Rügen
Enthält: Zweckverbandsgesetz vom 7. Juni 1939.- Satzung des Zweckverbandes.- Lebenslauf des Dr. Carl Speckan, Leiter des Lebensmitteluntersuchungsamtes.
Laufzeit: 1939 - 1945
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.03.20. Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsun Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsund) Rep. 29, Nr. 2396


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 29, Nr. 2399 a
Titel: Verschiedene Angelegenheiten des Lebensmitteluntersuchungsamtes des Zweckverbandes für Neuvorpommern und Rügen
Enthält: Übersichten über Einnahmen und Ausgaben.
Laufzeit: 1940 - 1943
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.03.20. Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsun Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsund) Rep. 29, Nr. 2399 a


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 29, Nr. 2336
Titel: Verschiedene Angelegenheiten der Stallbrüder
Enthält: Inhaltsverzeichnis der Stallbrüderlade.- Verzeichnis über die alljährlich ausgeteilten Armengelder.- Rechnungen.- Quittungen.
Laufzeit: 19. Jahrhundert
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.03.20. Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsun Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsund) Rep. 29, Nr. 2336


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 29, Nr. 2388
Titel: Verschiedene Angelegenheiten der Pflege von Kultur und Kunst
Enthält: Berichte über Tagungen des Deutschen Gemeindetages zur Kulturpflege.
Laufzeit: 1938 - 1942
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.03.20. Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsun Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsund) Rep. 29, Nr. 2388


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 29, Nr. 2404
Titel: Verschiedene Angelegenheiten der Landwirtschaft
Enthält: Einladung zur Eröffnungstagung der 3. Kriegserzeugerschlacht. Stralsund am 26. November 1941 im Hotel "Bismarck".- Rundschreiben der Kreisbauernschaft.- Bestandsaufnahme der landwirtschaftlichen und zweckverwandten Unterrichtsanstalten.
Laufzeit: 1941 - 1945
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.03.20. Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsun Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsund) Rep. 29, Nr. 2404
88 Sachakten «   11   -   20   »