-  Stadtarchiv Stralsund
 -  01.01.07. Kloster Marienehe Urkunden Kloster Marienehe
 -  01.01.07. Kloster Marienehe

Standort: Stadtarchiv Stralsund - 01.01.07. Kloster Marienehe Urkunden Kloster Marienehe - 01. 01.01.07. Kloster Marienehe


OAI-PMH
   

Signatur: U Marienehe, Nr. 25
Inhalt: Reynborch van Culpen, Witwe des Ludekus van Culpen, und ihre Kinder Curde, Cristoffer, Ghertrude, Margareteken und Metken sowie deren Vormünder: Marcus van Culpen, Curd Bischopp, Bürgermeister, Johann Burowe, Ratsmann, Pawel Mörder, Knappe
Datierung: 14.12.1424
Sonstiges/Erschliessungsangaben:
Aussteller [Zusammenfassung]: Reynborch van Culpen, Witwe des Ludekus van Culpen, und ihre Kinder Curde, Cristoffer, Ghertrude, Margareteken und Metken sowie deren Vormünder: Marcus van Culpen, Curd Bischopp, Bürgermeister, Johann Burowe, Ratsmann, Pawel Mörder, Knappe
Regest [Zusammenfassung]: Verkaufen dem Kloster Marienehe für 1200 Mark drei Höfe im Dorf Cordshagen mit 5 Drömt 9 Scheffel Roggen, ebenso viel Gerste und eine Last 8 Scheffel Hafer und 20 Mark 12 Schilling 4 Pfennig Bede nebst Diensten, Gerichten und allen Rechten.
Regest [Zusammenfassung]: Zeugen: Lucas van Culpen ... unde wy Hans, Mauritius unde Tobias, Gebrüder van Culpen.
Datumszitat [Zusammenfassung]: de gheven unde screven is to deme Stralessunde ... des neghesten daghes na Sunte Lucien daghe der werden hilghen Juncvrowen.
Beglaubigung [Zusammenfassung]: 9 gut erhaltene Siegel

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.01.07. Kloster Marienehe Urkunden Kloster Marienehe) U Marienehe, Nr. 25