-  Stadtarchiv Stralsund
 -  01.01.07. Kloster Marienehe Urkunden Kloster Marienehe
 -  01.01.07. Kloster Marienehe

Standort: Stadtarchiv Stralsund - 01.01.07. Kloster Marienehe Urkunden Kloster Marienehe - 01. 01.01.07. Kloster Marienehe


OAI-PMH
   

Signatur: U Marienehe, Nr. 23
Inhalt: Herman Dambeke, Bürger zu Stralsund
Datierung: 18.02.1419
Sonstiges/Erschliessungsangaben:
Aussteller [Zusammenfassung]: Herman Dambeke, Bürger zu Stralsund
Regest [Zusammenfassung]: Verkauft dem Kloster Marienehe für 400 Mark, wovon er 100 Mark demselben erlässt und schenkt die ehedem Johann Wren in Hohendorf zugestandenen und durch Erbgang vermittels seiner Ehefrau an ihn gekommenen drei Höfe mit zwei Hufen und 20 Mark Pacht zu einem toten Erbkauf.
Regest [Zusammenfassung]: Zeugen: Everd van Huddesen, Ludeke Bardewysch, Apotheker.
Datumszitat [Zusammenfassung]: Gheven unde screven is tho deme Stralessunde ... des neghesten Sunavendes na Sunte Valentines daghe.
Beglaubigung [Zusammenfassung]: die drei Siegel sind verloren gegangen

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.01.07. Kloster Marienehe Urkunden Kloster Marienehe) U Marienehe, Nr. 23