-  Stadtarchiv Stralsund
 -  01.03.20. Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsun Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsund
 -  01.03.20.13. Besetzung der Konsulatstellen und deren Tätigkeit

Standort: Stadtarchiv Stralsund - 01.03.20. Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsun Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsund - 01.03.20.13. Besetzung der Konsulatstellen und deren Tätigkeit


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 29, Nr. 1765
Titel: Einrichtung, Wiederbesetzung und Tätigkeit von einheimischen und ausländischen Konsulaten
Enthält: Entrichtung einer Gebühr an den Konsul in London durch alle die Stadt anlaufenden Schiffe.- Ernennung des Kaufmanns Adolph Bohnstedt zum Vizekonsul von Portugal.- Ernennung des Kaufmanns Ljungbergh zu schwedischen Vizekonsul in Stralsund.- Wiederbesetzung des Konsulats in Kiel.- Einrichtung eines preußischen Konsulats, u. a. für Ystad, für die Westküste Jütlands, für Trapani und Gargemti auf Sizilien, Haare, Malmö, La Guayra, Englands überseeische Besitzungen, Valparaiso, St. Louis, Föhr und Amrum, Kertsch, Grangemouth, Hartlepool, Cardiff und Santiago de Cuba.
Laufzeit: 1786 - 1879
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.03.20. Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsun Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsund) Rep. 29, Nr. 1765