-  Stadtarchiv Stralsund
 -  01.03.20. Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsun Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsund
 -  01.03.20.13. Besetzung der Konsulatstellen und deren Tätigkeit

Standort: Stadtarchiv Stralsund - 01.03.20. Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsun Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsund - 01.03.20.13. Besetzung der Konsulatstellen und deren Tätigkeit


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 29, Nr. 1773
Titel: Verschiedene Angelegenheiten des Vizekonsulats der Niederlande in Stralsund
Enthält: Gesetzliche Verordnungen, Rundschreiben und Anfragen holländischer Behörden.- Berichte des Vizekonsuls Dr. Paul Kröger über niederländische Schiffe im Stralsunder Hafen 1937 - 1939.- Strandungen niederländischer Schiffe (Motorschiff "Koningsdiep" bei Arkona 1939, Tjalk "De Drie Gebroeders" bei Prerow 1938).- Auszeichnung der Mannschaft der Prerower Rettungsstation mit der niederländischen Rettungsmedaille.- Gesuch der Emma Meintz aus Barth, Witwe des in niderländischen Diensten gewesenen Segelmachers Karl Meintz, um Zahlung einer Rente.- Inventar des Vizekonsulats.- Statistik über den Schiffs- und Warenverkehr in den westpommerschen Häfen, 1930.- Model van een Monsterrol (Modell einer Musterrolle). o. J.- Volledige lijst der Niederlandische Diplomatike en Consulaire Ambtenaren, 1935, 1939.
Laufzeit: 1935 - 1939
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.03.20. Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsun Allgemeine Verwaltung der Stadt Stralsund) Rep. 29, Nr. 1773