-  Stadtarchiv Stralsund
 -  01.03.23. Bürgervertretungen der Stadt Stralsund Bürgervertretungen der Stadt Stralsund
 -  01.03.23.06. Verschiedene Angelegenheiten der Bürgervertretungen

Standort: Stadtarchiv Stralsund - 01.03.23. Bürgervertretungen der Stadt Stralsund Bürgervertretungen der Stadt Stralsund - 06. 01.03.23.06. Verschiedene Angelegenheiten der Bürgervertretungen


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 34, Nr. 341
Titel: Verschiedene Angelegenheiten des Bürgerschaftlichen Kollegiums
Enthält: Anträge der Pressevertreter auf Zustellung von Ratsvorlagen und Beschlüssen.- Bewilligung der Mittel für die Anschaffung von drei Polizeihunden.- Bereitstellung von Ländereien für die Schaffung von Kleingärten.- Mitteilung des Innenministeriums über die Verhinderung der Dienstausübung durch die SPD-Fraktion.- Verzeichnis der marxistischen Abgeordneten des Bürgerschaftlichen Kollegiums.- Stralsundische Zeitung Nr. 137, 1920.- "Erklärung der Fraktion Wirtschaftspartei" (Ausschnitt des Stralsunder Tageblatts Nr. 295, 1929).- "Erste Sitzung des neuen Stadtparlaments" (aus Stralsunder Tageblatt Nr. 82, 1933, mit Foto des neuen Vorstandes).
Laufzeit: 1919 - 1934
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.03.23. Bürgervertretungen der Stadt Stralsund Bürgervertretungen der Stadt Stralsund) Rep. 34, Nr. 341