-  Stadtarchiv Stralsund
 -  02.01.12. Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelege Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelegenheiten
 -  02.01.12.20. Wiedereingliederung von Rückkehrern und Zuziehenden aus der BRD und von Haftentlassenen

Standort: Stadtarchiv Stralsund - 02.01.12. Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelege Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelegenheiten - 20. 02.01.12.20. Wiedereingliederung von Rückkehrern und Zuziehenden aus der BRD und von Haftentlassenen


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 59, Nr. 367
Titel: Vorbereitung und Durchführung der Amnestie anläßlich des 30. Jahrestages der DDR 1979
Enthält: Protokolle über Arbeitsberatungen der Arbeitsgruppe "Amnestie".- Berichte über den Stand der Wiedereingliederung Amnestierter.- Abschlußbericht über die Durchführung der Amnestie.- Auszug aus der Anweisung Nr. 157/79 des Ministers des Innern und Chefs der Deutschen Volkspolizei vom 28. September 1979 zur Durchführung des Beschlusses des Staatsrates der DDR vom 24. September 1979 über eine Amnestie aus Anlaß des 30. Jahrestages der DDR (Druckschrift).- 1. Änderung zur Instruktion Nr. 53/79 des Leiters der Verwaltung Strafvollzug zur Durchführung der Amnestie (Druckschrift).
Laufzeit: 1979
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (02.01.12. Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelege Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelegenheiten) Rep. 59, Nr. 367