-  Landeshauptarchiv Schwerin
 -  01-01-13 Verträge mit außerdeutschen Staaten
 -  001.: 1.1-13 Verträge mit außerdeutschen Staaten
 -  001.001.: Belgien

Standort: Landeshauptarchiv Schwerin - 01-01-13 Verträge mit außerdeutschen Staaten - 001. 1.1-13 Verträge mit außerdeutschen Staaten - 001.001. Belgien

OAI-PMH
   

Signatur: 2
Inhalt: König Leopold I. von Belgien ratifiziert das am 12. Juli 1851 zu Schwerin geschlossene Auslieferungsabkommen für Verbrecher. Ausgeliefert werden soll bei dem Vorwurf des Mordes, der Brandstiftung, der Unterschriften- und Banknotenfälschung, der Falschaussage, Raub, Betrug, Veruntreuung öffentlicher Gelder und betrügerischem Bankrott.

Beschreibung: Ausfertigung, Pergament, 6 Blatt, Samteinband, Papiersiegel König Leopolds von Belgien.
Datierung: 1851 August 25. (1851 Juli 12.)
Ort: Brüssel
Bestellnummer: Landeshauptarchiv Schwerin (01-01-13 Verträge mit außerdeutschen Staaten) 2