-  Stadtarchiv Wismar
 -  Abt. VIII. Rep. 4 Nachlässe
 -  13.: Nachlaß Oberpostdirektor Theodor Friedrich von Smith
Nachlässe - 13. Nachlaß Oberpostdirektor Theodor Friedrich von Smith
16 Sachakten «   11   -   16

Laufzeit

Signatur

Titel


OAI-PMH
   

Signatur: 13
Titel: Verlassenschaft des Oerpostdirektor von Smith vol. VII
Enthält: u.a. Schreiben des Assessors Breitsprecher mit Notizen. - Vergleich mit denen von Ketelhold. - Obligationen von Smiths an Marie Catharina und Christian Ulrich von Ketelhold 1742. - Anzeigen ad Reg. von den von Ketelholdschen Erben und den von Bülowschen Erben. - Quittungen. - Kostenrechnung des von Smithschen Epithaphs. - Berechnung der Kapitalien.
Laufzeit: 1742, 1783-1799
Alte Signaturen: Bd. 13
Bestellnummer: Stadtarchiv Wismar (Abt. VIII. Rep. 4 Nachlässe) 13


OAI-PMH
   

Signatur: 14
Titel: Verlassenschaften des Oberpostdirektor von Smith vol. VII
Enthält: u.a. Vereinbarung zwischen den Testamentsvollstreckern Bürgermeister Lembke und Oberappellationsrat Haselberg 1802. - Berechnung der Nutzung des von Smithschen Erbes 1798-1825. - Briefe v.a. an Haselberg betreffend u.a. Thuse Klinkowström.
Laufzeit: 1802-1826
Alte Signaturen: Bd. 14
Bestellnummer: Stadtarchiv Wismar (Abt. VIII. Rep. 4 Nachlässe) 14


OAI-PMH
   

Signatur: 15
Titel: Verlassenschaften des Oberpostdirektors von Smith vol. IX
Verhandlungen 1826-1829

Enthält: u.a. Protokolle über Veränderungen am von Smithschen Testament durch die Testamentsvollstrecker. - Schriftstücke zur Umwandlung des Nachlasses in das von Smithsche Wohltätigkeitsinstitut wie das Verzeichnis der dem v. Smithschen Wohltätigkeitsinstitute angehörigen Kapitalien.
Laufzeit: 1826-1829
Alte Signaturen: Bd. 15
Bestellnummer: Stadtarchiv Wismar (Abt. VIII. Rep. 4 Nachlässe) 15


OAI-PMH
   

Signatur: 16
Titel: Bildung des von Smithschen Wohltätigkeitsinstituts vol. X (gebunden)
Enthält: u.a. Briefe von Oberappellationsrat von Nettelbladt. - "Pro Memoria" über den Prozess von Smiths. - seinen Nachlass und dessen Verwaltung 1828. - Betrachtungen von Nettelbladt und Senator Cornelssen zum Nachlass 1829. - Brief von Großherzog Friedrich Franz in Abschrift 1829. - Verhandlung von Nettelbladts und Cornelssens 1829. - Verzeichnis der den von Smithschen Wohltätigkeitsinstitut angehörigen Kapitalien. - Landesherrliche Confirmation des Regulativs über Verwendung und Verwaltung des von dem zu Wismar verstorbenen Oberpostdirektor Smith nachgelassenen Vermögens 1829.
Laufzeit: 1828-1829
Alte Signaturen: Bd. 16
Bestellnummer: Stadtarchiv Wismar (Abt. VIII. Rep. 4 Nachlässe) 16


OAI-PMH
   

Signatur: 17
Titel: 2 Deckblätter zu:
I: Verlassenschaften des Oberpostdirektors von Smith vol. II
II: Verlassenschaften des Oberpostdirektors von Smith vol. III

Enthält: zu I: die älteren und neueren Verhandlungen bei der herzoglichen Schwerinischen Regierung und Kammer wegen der von letzterer gemachten Ansprüche und in Besitz genommenen Güter Albertstorff und Harmstorff. -
zu II:
A die von dem sel. Bürgermeister Dahlmann abgelegten Rechnungen mit ihrem Originalversificationen. -
B Belege über die von ihm ausgelehrten Vermächtnisse. -
C Nachrichten über die Ketelholdschen und Völolldschen? Forderungen. -
D Verhandlungen zwischen dem Bgstr. Dahlmann und den Testamentsvollstreckern über des ---. -
E Originalien über die von Smithsche Begräbniskapelle in der Kirche zu St. Marien in Wismar. -
Laufzeit: o.D.
Alte Signaturen: Bd. 17
Bestellnummer: Stadtarchiv Wismar (Abt. VIII. Rep. 4 Nachlässe) 17


OAI-PMH
   

Signatur: 18
Titel: Übersicht über den Nachlass (wie vor Bearbeitung vorgefunden)
Laufzeit: o.D.
Alte Signaturen: Bd. 0
Bestellnummer: Stadtarchiv Wismar (Abt. VIII. Rep. 4 Nachlässe) 18
16 Sachakten «   11   -   16