-  Stadtarchiv Wismar
 -  Abt. IV. Rep. 1. B Prozeßakten des Tribunals 1653-1803
 -  01.: 1. Kläger A

Standort: Stadtarchiv Wismar - Prozeßakten des Tribunals 1653-1803 - 01. 1. Kläger A


OAI-PMH
   

Signatur: (1) 3233
Prozessgegenstand: Supplicationis Auseinandersetzung um die Bezahlung von Schulden
Alte Signatur: Wismar S 293, Nr. 11 (W S 8 n. 293,Nr. 11)
Laufzeit: (1740) 18.09.1742-16.01.1743; 24.04.1750-
Fallbeschreibung: Schlaff fordert für seinen Mandanten die Zahlung von 120 Rtlr Honorar, die der Resident im Niedersächsischen Reichskreis Carl Christoph von Strahlenheim dem Kl. seit dem Jahre 1740 schuldet. Das Tribunal erkennt die Forderung am 21.09. an und fordert den Kl. auf, Originalbelege aus dem Prozeß Strahlenheims vs. von der Lühe auszuliefern, um die Ansprüche Strahlenheims besser nachweisen und den Ertrag der Konkursmasse zuführen zu können. Am 09.11.1742 bescheinigt der Kl. die Auslieferung mehrerer Dokumente, am 14.01.1743 und 24.04.1750 bittet er um Auslieferung seiner Original-Obligation, am 27.04.1750 erhält er sie. Am 23.11.1758 legt Hasse seine Berechtigung zum Kassieren der Zinsen vor und erhält das Geld am 24.11.1758 ausgezahlt, am 08.07.1760 bevollmächtigt der Kl. Hasse förmlich zum Erheben der Zinsen, am 09.07.1760 zahlt das Tribunal das Geld aus. Am 21.01. und 12.04.1785 erbitten die Kl. die Auszahlung ihrer Forderung nach dem Verteilungsplan über die Konkursmasse, am 20.04.1785 erteilt das Tribunal die Genehmigung.
Prozessbeilagen: (7) Obligation Strahlenheims vom 01.06.1740; Prozeßvollmacht Amsels für Dr. Schlaff vom 20.10.1742; Prozeßvollmacht des Kl.s für Dr. Hasse von Trinitatis 1760
Instanzenzug: 1. Tribunal 1742-1785
Kläger: (2) Dr. Georg Friedrich Amsel aus Schwerin, seit 1785: Hedwig Hintze geb. Scharff, Sophia Hinrica Amsel, Lorenz Andreas Christian Amsel als Erben des Dr. Amsel
Beklagter: Dr. Carl Christoph Gröning als gemeinsamer Anwalt des Strahlenheimschen Konkurses
Anwälte: Kl.: Dr. Carl Daniel Schlaff (A & P), seit 1758: Dr. Joachim Christoph Gabriel Hasse (A & P); seit 1785 Johann Franz von Palthen (A & P)
Bestellnummer: Stadtarchiv Wismar (Abt. IV. Rep. 1. B Prozeßakten des Tribunals 1653-1803) (1) 3233