-  Stadtarchiv Wismar
 -  Abt. IV. Rep. 1. B Prozeßakten des Tribunals 1653-1803
 -  01.: 1. Kläger A

Standort: Stadtarchiv Wismar - Prozeßakten des Tribunals 1653-1803 - 01. 1. Kläger A


OAI-PMH
   

Signatur: (1) 0019
Prozessgegenstand: (5) Mandatum de solvendo Auseinandersetzung um die Bezahlung des Honorars
Alte Signatur: Wismar A 5 (W A 1 n. 5)
Laufzeit: 29.12.1707-17.01.1708
Fallbeschreibung: Dr. Anthoni hatte Bekl. in dessen Tribunalsprozessen als Prokurator vertreten, bisher aber trotz mehrfacher Mahnungen sein Honorar von 99 Rtlr 44 s nicht erhalten, weshalb Kl.in um ein entsprechendes Mandat an Bekl. bittet und dieses am 09.01.1708 erhält.
Prozessbeilagen: (7) Rechnungen Dr. Anthonis in den Prozessen des Bekl. am Tribunal vs. Köne von Kahlden in pcto praetensi debiti 1701, vs. Köne und Erich Ernst von Kahlden in pcto Maltzinsche Mühlenpacht 1701-1703, vs. Raven Barnekow in pcto turbationis 1700-1703, vs. Magister Schröder in pcto donat. mort. causa. 1702-1704, vs. Pastor und Provisoren der Kirche in Bergen auf Rügen in pcto debiti
Instanzenzug: (6) 1. Tribunal 1707-1708
Kläger: (2) Witwe des Dr. Friedrich Anthoni, Advokat und Prokurator am Tribunal zu Wismar
Beklagter: (3) Philip Eberhard von Barnekow
Bestellnummer: Stadtarchiv Wismar (Abt. IV. Rep. 1. B Prozeßakten des Tribunals 1653-1803) (1) 0019