-  Stadtarchiv Wismar
 -  Abt. IV. Rep. 1. B Prozeßakten des Tribunals 1653-1803
 -  06.: 1. Kläger F

Standort: Stadtarchiv Wismar - Prozeßakten des Tribunals 1653-1803 - 06. 1. Kläger F


OAI-PMH
   

Signatur: (1) 0404
Prozessgegenstand: Appellationis Auseinandersetzung um die Bezahlung von Schulden
Alte Signatur: Wismar B 260 (W B 7 n. 260)
Laufzeit: (1747) 04.01.1748-05.10.1748
Fallbeschreibung: Nach Bitten des Kl.s vom 04.01. und 15.02. um Fristverlängerung und erteilter Genehmigung des Tribunals vom 05.01. trägt Kl. am 19.02.1748 seine Beschwerden gegen ein vom Rat bestätigtes Gewettsurteil vor. Bekl. war dazu verurteilt worden, seine Forderungen gegen Kl. in gesetzter Frist zu beweisen. Da er die Frist versäumt, fühlt Kl. sich nicht an die Bezahlung gebunden, wird aber dennoch dazu verurteilt und appelliert dagegen an das Tribunal, das den Antrag am 21.05.1748 ablehnt.
Prozessbeilagen: (7) Ratsgerichtsurteile vom 04.10.1747; von Notar Joachim Christoph Lehmann aufgenommene Appellation vom 13.10.1747; Gewettsprotokolle vom 11.01., 17.02., 01.03.1747; von Gerichtssekretär Josias Matras ausgestellte Bestätigung über Gerichtstage des Gewetts vom 13.02.1748; Schreiben des Bekl. an Gewett (o.D.); Schreiben des Kl.s an Ratsgericht vom 08. und 31.07.1747; Gewettsurteil vom 10.07.1747; von Notar E.H. Leich aufgenommene Appellation vom 10.07.1747
Instanzenzug: 1. Gewett 1747 2. Gewett 1747 3. Ratsgericht 1747 4. Tribunal 1748
Kläger: (2) Johann Bahlmann, Kaufmann in Wismar (Bekl. in 1. Instanz)
Beklagter: Conrad Frederking, Kaufmann in Hamburg (Kl. in 1. Instanz)
Anwälte: Kl.: Josias Matras (A), Dr. Johann Friedrich Schomer (P)
Bestellnummer: Stadtarchiv Wismar (Abt. IV. Rep. 1. B Prozeßakten des Tribunals 1653-1803) (1) 0404