-  Stadtarchiv Wismar
 -  Abt. IV. Rep. 1. B Prozeßakten des Tribunals 1653-1803
 -  12.: 1. Kläger L

Standort: Stadtarchiv Wismar - Prozeßakten des Tribunals 1653-1803 - 12. 1. Kläger L


OAI-PMH
   

Signatur: (1) 2031
Prozessgegenstand: Appellationis Auseinandersetzung um Beschlagnahme einer Schiffsladung
Alte Signatur: Wismar L 143 (W L n. 143)
Laufzeit: (1782-1783) 14.04.1783-14.05.1783
Fallbeschreibung: Bekl. hat die Ladung des Schiffes "Die Vier Schwestern" beschlagnahmen lassen, um sich Genugtuung in seiner Auseinandersetzung mit dem Hamburger Handelshaus Berend Johann Rhode und Sohn zu verschaffen, die ihm den Ertrag eines Handelsgeschäftes mit Getreide schulden. Kl. bestreitet, daß der Besitz an der Ladung strittig sein und der Bekl. irgendwelche Ansprüche darauf haben könne und belegt dies mit Angaben zu dem strittigen Geschäft zwischen Rhode und Jordan, in dem Jordan Rhode unverkäuflichen Weizen geliefert hatte. Kl. bestreitet daher alle Ansprüche Jordans und fordert, Schiff und Ladung mit dem nächsten Wind freizugeben. Das Tribunal antwortet am 19.04., Kl. solle sein Recht wegen Schadensersatzes für die Ladung beim Rat suchen, ansonsten stehe es ihm frei, das Schiff zu entladen und damit wegzusegeln. Am 01.05. kündigen Kl. Rechtsmittel gegen dieses Urteil an, am 08.05. stellen sie weiterfühende Anträge gegen Bekl., die vom Tribunal am 14.05.1783 abgewiesen werden.
Prozessbeilagen: (7) Ratsgerichtsurteile vom 10. und 11.04.1783; von Notar Friedrich Christ. Gustav Lehmann aufgenommene Appellation vom 10.04.1783; Kopie von Briefen des Handelshauses Rodde und Sohn an Jordan vom 19. und 22.11.1782, 10., 13., 17. und 24.12.1782 sowie 21.01.1783; Brief Jordans an Handelshaus Rodde und Sohn vom 20.01.1783; Schreiben von Gautier und Manning zu Barcelona an Handelshaus Rodde und Sohn vom 18. und 28.12.1782, 11. und 29.01.1783
Instanzenzug: 1. Ratsgericht 1783 2. Tribunal 1783
Kläger: (2) Notar Christian Heinrich Weber aus Hamburg als Beauftragter der Kaufleute Johann und A.C. Lampe in Hamburg als Korrespondenten der Rheederei des kgl. dänischen Schiffes "Die Vier Schwestern, geführt von Kapitän Jürgen Petersen (Bekl. in 1. Instanz)
Beklagter: Ratsherr Caspar Gabriel Hinrich Jordan (Kl. in 1. Instanz)
Anwälte: Kl.: Christian Heinrich Weber (A), Dr. Johann Christian Koch (P)
Bestellnummer: Stadtarchiv Wismar (Abt. IV. Rep. 1. B Prozeßakten des Tribunals 1653-1803) (1) 2031