-  Stadtarchiv Wismar
 -  Abt. IV. Rep. 1. B Prozeßakten des Tribunals 1653-1803
 -  12.: 1. Kläger L

Standort: Stadtarchiv Wismar - Prozeßakten des Tribunals 1653-1803 - 12. 1. Kläger L


OAI-PMH
   

Signatur: (1) 0379
Prozessgegenstand: Mandatum de solvendo Auseinandersetzung um die Bezahlung des Honorars
Alte Signatur: Wismar B 248 (W B 6 n. 248)
Laufzeit: 02.12.1749-13.01.1750
Fallbeschreibung: Der Sohn der Kl.in, Dr. Johann Hinrich Lüers, hat Bekl. in dessen Prozeß Nr. 0378 als Prokurator gedient, dafür aber trotz mehrfacher Mahnungen noch kein Honorar erhalten, weshalb Kl.in ein entsprechendes Mandat erbittet, das am 05.12. unter Androhung der Vollstreckung an Bekl. ergeht. Am 19.12. ergreift Bekl. gegen das Urteil restitutio in integrum und stellt dar, er habe das Honorar für Advokat und Prokurator an den damaligen Anwalt Pöttker bezahlt. Er bittet daher, die Kl.in anzuweisen, sich an Pöttkers Nachlaß zu halten. Das Tribunal fordert Kl.in am 22.12.1749 zur Antwort auf, am 10.01.1750 besteht Kl.in auf ihrer Forderung, am 13.01.1750 schlägt das Tribunal Bekl. vor, sich mit Kl.in gütlich zu einigen, weiteres erhellt nicht.
Prozessbeilagen: (7) Prokuraturrechnung vom 01.12.1749 über 5 Rtlr 18 s
Instanzenzug: 1. Tribunal 1749 2. Tribunal 1749-1750
Kläger: (2) Witwe des Oberstleutnant Luersen
Beklagter: Johann Bahlmann, Kaufmann zu Wismar
Anwälte: Kl.: Dr. Christoph Erich Hertzberg (A & P) Bekl.: Dr. Michael Zylius (A & P)
Bestellnummer: Stadtarchiv Wismar (Abt. IV. Rep. 1. B Prozeßakten des Tribunals 1653-1803) (1) 0379