-  Stadtarchiv Wismar
 -  Abt. II. Rep. 1. B Testamente 1441-1865
 -  01.: 1. Testator A

Standort: Stadtarchiv Wismar - Testamente 1441-1865 - 01. 1. Testator A


OAI-PMH
   

Signatur: (1) 0007
Laufzeit: 13.12.1849
Fallbeschreibung:
Kläger: (2) Testator: Ahmsetter, Elisabeth Dorothea, geborene Lerch, Witwe des Bäckermeisters Johann Daniel Ahmsetter, gewesene Witwe des Bäckermeisters Christian Gottlieb Holtz
Beklagter: Erben: Kinder und Enkel aus der ersten Ehe mit dem Bäckermeister Christian Gottlieb Holtz (gestorben 5. April 1807): Tochter Elisabeth Catharina Marie Holtz, verehelichte Markwort, und die Enkelin Elisabeth Wilhelmine Marie Markwort; die vier Kinder der bereits verstorbenen Tochter Anna Christine Holtz, verehelicht gewesene Evers, Peter Gottlieb Lorenz Wilhelm Evers, Maria Sophie Elisabeth Dorothea Evers, Gustav Nikolaus Evers, Friedrich Georg Christian Evers; Kinder und Enkel aus der zweiten Ehe mit dem bereits verstorbenen Bäckermeister Johann Daniel Ahmsetter: Sohn Lorenz Christian Friedrich Ahmsetter; die Kinder der bereits verstorbenen Tochter Sophie Marie Ahmsetter, verehelicht gewesen mit dem Riemermeister Magnus Henkelmann, Otto Henkelmann und Paul Henkelmann
Anwälte: Zeugen: Schlachtermeister J. H. Waack, Schiffer J. F. Kreplien, Töpfermeister J. Schindler, Glasermeister P. Thomann, Schiffer H. Struck, Schneidermeister I. Gruner, Advokat F. Kälcke
Bestellnummer: Stadtarchiv Wismar (Abt. II. Rep. 1. B Testamente 1441-1865) (1) 0007