-  Stadtarchiv Schwerin
 -  M Magistrat
 -  16.: Armenfürsorge
 -  16.06.: Armen- und Arbeitshäuser
 -  16.06.06.: Überführungen in das Landesarbeitshaus Güstrow
Magistrat Magistrat - 16. Armenfürsorge - 16.06. Armen- und Arbeitshäuser - 16.06.06. Überführungen in das Landesarbeitshaus Güstrow

Laufzeit

Signatur

Titel


OAI-PMH
   

Signatur: 00513
Titel: Einweisung des verarmten Bürger der Neustadt Knittel in das Landesarbeitshaus wegen Bettelei und Arbeitsscheu
Enthält: Enthäl auch: Reisepaß für Knittel und seinen Bruder
Laufzeit: 1818
Bestellnummer: Stadtarchiv Schwerin (M Magistrat) 00513


OAI-PMH
   

Signatur: 00821
Titel: Einweisung der beiden unehelichen Kinder der Christina Prignitz in das Landesarbeitshaus Güstrow
Laufzeit: 1822
Bestellnummer: Stadtarchiv Schwerin (M Magistrat) 00821


OAI-PMH
   

Signatur: 00914
Titel: Rechtsstreit mit dem Landesarbeitshaus Güstrow wegen der Aufnahme und Versorgung der Wittwe des Korporals Bauer und ihrer drei Söhne
Enthält: Enthält vor allem: Klärung der Heimatverhältnisse von Militärpersonen
Laufzeit: 1827-1836
Bestellnummer: Stadtarchiv Schwerin (M Magistrat) 00914


OAI-PMH
   

Signatur: 01120
Titel: Klage des Stuhlmachers Georgi gegen das Stadtgericht der Neustadt auf Schadenersatz wegen seiner Einweisung in das Landesarbeitshaus Güstrow
Laufzeit: 1824-1829
Bestellnummer: Stadtarchiv Schwerin (M Magistrat) 01120


OAI-PMH
   

Signatur: 01201
Titel: Klage gegen die Ehefrau des Güstrower Strumpffabrikanten Dornkamp auf Erstattung der Kosten für den Transport der wahnsinnigen Jungfer Wiedemann nach Güstrow
Laufzeit: 1781-1783
Bestellnummer: Stadtarchiv Schwerin (M Magistrat) 01201