-  Stadtarchiv Greifswald   »  
 +  01.02. Rep. 2 Urkunden   »  
1. Stadt Greifswald   »  
2. St. Spiritus-Hospital   »  
3. St.-Georg-Hospital   »  
4. Franziskanerkloster (Graues Kloster)   »  
5. Dominikanerkloster (Schwarzes Kloster)   »  
6. St. Nikolai   »  
7. St. Marien   »  
8. St. Jacobi   »  
9. Sonstige   »  

1 Bestandsbeschreibung 9 Aktengruppen 587 Urkunden    1 - 10  » 


Datierung

Signatur

Inhalt

Rechte vorbehalten - Freier Zugang
OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 2 Nr. 533
Inhalt: Testament des Siegfried Coeso von Aeminga, das zur einer Schenkung an die Kirche und zur Stiftung eines Stipendiums führt (3 beglaubigte Auszüge von 1769).
Datierung: 5. April 1765
Bestellnummer: Stadtarchiv Greifswald (01.02. Urkunden) Rep. 2 Nr. 533
Standort: Stadtarchiv Greifswald - 01.02. Urkunden -

» Im Kontext anzeigen


Rechte vorbehalten - Freier Zugang
OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 2 Nr. 556
Inhalt: Nachtragsstatut zum Rezess von 1873 mit Bestätigung des Regierungspräsidenten.
Datierung: 1882 Dez. 1; 1883 März 15
Ort: Greifswald; Stralsund
Beglaubigungsform: Oblatensiegeöl
Beschreibstoff: Papier; 1 Bogen gefaltet; 41,5x33 cm
Siegel: Oblatensiegel
Sprache: dt.
Bestellnummer: Stadtarchiv Greifswald (01.02. Urkunden) Rep. 2 Nr. 556
Standort: Stadtarchiv Greifswald - 01.02. Urkunden -

» Im Kontext anzeigen


Rechte vorbehalten - Freier Zugang
OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 2 Nr. 555
Inhalt: Nachtragsstatut zum Rezess von 1873 mit Bestätigung des Innerministeriums.
Datierung: 1878 Mai 12; 1878 Mai 27
Ort: Greifswald; Berlin
Beschreibstoff: Papier; 2 Bogen gefaltet; 41,5x33 cm
Sprache: dt.
Bestellnummer: Stadtarchiv Greifswald (01.02. Urkunden) Rep. 2 Nr. 555
Standort: Stadtarchiv Greifswald - 01.02. Urkunden -

» Im Kontext anzeigen


Rechte vorbehalten - Freier Zugang
OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 2 Nr. 554
Inhalt: Rezess für die Stadt Greifswald mit Bestätigung des Königs.
Datierung: 1873 Juni 27
Ort: Babelsberg
Beglaubigungsform: Oblatensiegel
Beschreibstoff: Papier; 8 Bögen gefaltet und geheftet; 46x36 cm
Siegel: Oblatensiegel
Sprache: dt.
Bestellnummer: Stadtarchiv Greifswald (01.02. Urkunden) Rep. 2 Nr. 554
Standort: Stadtarchiv Greifswald - 01.02. Urkunden -

» Im Kontext anzeigen


Rechte vorbehalten - Freier Zugang
OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 2 Nr. 553
Inhalt: Nachtragsstatut zum Rezess vom 11. April 1864 mit Bestätigung des Innenministeriums.
Datierung: 1871 Sept. 4
Ort: Berlin
Beschreibstoff: Papier; 1 Bogen gefaltet; 45,5x36 cm
Sprache: dt.
Bestellnummer: Stadtarchiv Greifswald (01.02. Urkunden) Rep. 2 Nr. 553
Standort: Stadtarchiv Greifswald - 01.02. Urkunden -

» Im Kontext anzeigen


Rechte vorbehalten - Freier Zugang
OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 2 Nr. 552
Inhalt: Rezess für die Stadt Greifswald mit Bestätigung des preußischen Königs.
Datierung: 1864 Apr. 11
Ort: Berlin
Beglaubigungsform: Siegel
Beschreibstoff: Papier; 8 Bogen gefaltet und geheftet; 45,5x35,5 cm
Siegel: Siegel
Sprache: dt.
Bestellnummer: Stadtarchiv Greifswald (01.02. Urkunden) Rep. 2 Nr. 552
Standort: Stadtarchiv Greifswald - 01.02. Urkunden -

» Im Kontext anzeigen


Rechte vorbehalten - Freier Zugang
OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 2 Nr. 551
Inhalt: Extrapostordnung für die Stadt Greifswald mit Bestätigung der königlichen Regierung zu Stralsund.
Datierung: 1801 Dez. 12; 1802 Jan. 7
Ort: Greifswald; Stralsund
Beglaubigungsform: Siegel
Beschreibstoff: Papier; 2 Bogen gefaltet und in Buchdeckel geheftet; 40x31 cm
Siegel: Oblatensiegel, Siegel
Sprache: dt.
Bestellnummer: Stadtarchiv Greifswald (01.02. Urkunden) Rep. 2 Nr. 551
Standort: Stadtarchiv Greifswald - 01.02. Urkunden -

» Im Kontext anzeigen


Rechte vorbehalten - Freier Zugang
OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 2 Nr. 550
Inhalt: Der Rat erlässt eine Vieh-, Feld- und Weideordnung mit Bestätigung der Regierung.
Datierung: 1801 Juli 6; 1801 Aug. 28
Ort: Greifswald; Stralsund
Beglaubigungsform: Oblatensiegel
Beschreibstoff: Papier; 5 Bogen gefaltet und in Buchdeckel geheftet; 40,5x31,5 cm
Siegel: 2 Oblatensiegel
Sprache: dt.
Bestellnummer: Stadtarchiv Greifswald (01.02. Urkunden) Rep. 2 Nr. 550
Standort: Stadtarchiv Greifswald - 01.02. Urkunden -

» Im Kontext anzeigen


Rechte vorbehalten - Freier Zugang
OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 2 Nr. 549
Inhalt: Magazinordnung für die Stadt Greifswald und deren Bestätigung durch die königliche Regierung zu Stralsund.
Datierung: 1800 März 31; 1800 Mai 1
Ort: Greifswald; Stralsund
Beglaubigungsform: Oblatensiegel
Beschreibstoff: Papier; 4 Bogen gefaltet und in Buchdeckel geheftet; 42x31,5 cm
Siegel: 2 Oblatensiegel
Sprache: dt.
Bestellnummer: Stadtarchiv Greifswald (01.02. Urkunden) Rep. 2 Nr. 549
Standort: Stadtarchiv Greifswald - 01.02. Urkunden -

» Im Kontext anzeigen


Rechte vorbehalten - Freier Zugang
OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 2 Nr. 548
Inhalt: Der Rat zu Greifswald überlässt der Universität den längst der südlichen Stadtmauer von der Pforte der Papenstraße an bis an das Fettentor befindliche ehemalige Binnengraben zur Anlegung einer Baumschule auf 50 Jahre gegen Erlegung einer jährlichen Miete.
Datierung: 1799 Sept. 13
Ort: Greifswald
Beglaubigungsform: Oblatensiegel
Beschreibstoff: Papier; 2 Bogen gefaltet und geheftet; 41,5x33 cm
Siegel: Oblatensiegel
Sprache: dt.
Bemerkungen: Gesterding: 1459
Bestellnummer: Stadtarchiv Greifswald (01.02. Urkunden) Rep. 2 Nr. 548
Standort: Stadtarchiv Greifswald - 01.02. Urkunden -

» Im Kontext anzeigen

1 Bestandsbeschreibung 9 Aktengruppen 587 Urkunden    1 - 10  »