-  Kreisarchiv Nordwestmecklenburg
 -  SG/V Ortschaften A-Z
 -  055. Gemeinde Insel Poel

Standort: Kreisarchiv Nordwestmecklenburg - SG/V Ortschaften A-Z - 63. 055. Gemeinde Insel Poel


OAI-PMH
   

Signatur: SG/V-0069
Titel: Sagen von der Insel Poel - Poeler Sagen auf Hochdeutsch und Plattdeutsch erzählt
Enthält: - Wie die Insel Poel entstand S.9 - Die Familie Evers auf der Insel Poel S.12 - Die Hunde von Poel S.14 - Die weiße Taube vom Köppenberg S.17 - Unterirdische stehlen Kinder S.20 - Huckeweib auf Poel S.22 - Der Wauld treibt S.25 - Der festgemachte Fuhrmann auf Poel S.28 - Der boshafte Riese auf Poel S.30 - Die Poeler Feuerkugel S.32 - Das Licht S.35 - Bücher, die nicht verbrennen S.38 - Kolt-Grütt-Kuhl in Fährdorf S.41 - Hexendoktor und Hasenmacher S.4 - Leinsamen auf dem Kirchhof S.47 - Der Pfarrer verstummte S.50 - Dükermutr S.52 - Der unterirdische Gang von Poel nach der Insel Walfisch S.55 - Wie der schwarze Busch zu seinem Namen kam S.58 - Der Moort S.60 - Die goldene Wiege in den Schlossruinen S.63 - Die ewie Blüse S.65 - Piepers Kuhl S.68 - Der wilde Jäger S.71 - Vom ewigen Jäger in Niendorf S.74 - Die Franzosen S.76 - Die Mamsell von Kaltenhof S.79 - Der Galgenberg bei Fährdorf S.82 - Die Festungswälle auf Poel S.85 - Der Bulzenkaten S.88 - Futtermännchen bei den Pferden S.91 - Steine von der Festung Walfisch bei Weitendorf S.94 - Ein kopfloser Schimmel spukt S.96 - Der Untiefe Hannibal von der Poeler Nordküste S.98 - Störtebeker in Gollwitz S.100 - Klabautermann und Fliegender Holländer S.102 - Als die unterirdischen auswanderten S.106
Laufzeit: 2003
Autor [Sonstiges]:Anne Marie Röpcke, Jürgen Pump, Wolfgang Glaue
Vorl. Nr. [Unit ID]: 711
Umfang: 110 Seiten
Provenienz: Koch & Raum Wismar

Bestellnummer: Kreisarchiv Nordwestmecklenburg (SG/V Ortschaften A-Z) SG/V-0069